CEBIT 2018

HPE und ClearCenter zeigen Blockchain-Plattform und Marktplatz für dezentrale Apps

Bernhard Haluschak ist als Redakteur bei der IDG Business Media GmbH tätig. Der Dipl. Ing. FH der Elektrotechnik / Informationsverarbeitung blickt auf langjährige Erfahrungen im Server-, Storage- und Netzwerk-Umfeld und im Bereich neuer Technologien zurück. Vor seiner Fachredakteurslaufbahn arbeitete er in Entwicklungslabors, in der Qualitätssicherung sowie als Laboringenieur in namhaften Unternehmen.
Mit ClearNODE stellen HPE und ClearCenter eine vollständig gemanagte Blockchain-Plattform vor, die aus einer integrierten Hardware, Software und Sicherheitsservicelösung besteht. Sie dient als Basis, um dezentrale Anwendungen über einem Marktplatz zu nutzen.

Laut HPE scheitern 90 Prozent aller Enterprise-Blockchain-Projekte innerhalb der ersten 18 bis 24 Monaten. Grund dafür ist, dass das aktuelle Blockchain-Ecosystem fragmentiert, unausgereift und hauptsächlich von Startup-Unternehmen getrieben ist. HPE will das zusammen mit ClearCenter ändern.

Auf der CEBIT 2018 präsentieren die beiden Unternehmen deshalb die neue Produktlinie ClearNODE. Die Lösung nutzt Blockchain-Knoten auf Basis von HPE-Hardware zusammen mit dem Blockchain-Software-Stack von ClearCenter und soll das Nutzen von dezentralen Anwendungen, sogenannten dApps, für Privatanwender, Entwickler und Unternehmen vereinfachen.

HPE stellt für ClearNODE dedizierte hauseigene Server-Technologie zur Verfügung.
HPE stellt für ClearNODE dedizierte hauseigene Server-Technologie zur Verfügung.
Foto: HPE

ClearNODE verwendet HPE ProLiant Server, um ClearOS, ein Linux-basiertes Betriebssystem, das mit dem ClearOS Marketplace verbunden und durch den ClearGM Sicherheitsdienst gesichert ist, auszuführen.

Einfache Bereitstellung von freien Ressourcen

Vergleichbar mit einem Smartphone ist ClearNODE mit einem vorinstallierten und verwalteten Zugriff auf den ClearOS dApp-Marktplatz ausgestattet - im Gegensatz zu Smartphone-Apps werden die dApps jedoch ohne Zwischenhändler über ein dezentrales Netzwerk von ClearNODE-Knoten betrieben. So ist jeder Benutzer gleichzeitig auch ein potenzieller Anbieter und kann mit einen freien Ressourcen Geld verdienen, indem er zum Beispiel über seinen ClearNODE anderen ClearNODE-Benutzern ungenutzte Speicherkapazität seines HPE ProLiant-Servers zur Verfügung stellt.

Softwareentwickler können somit dezentrale Anwendungen erstellen, die über Blockchain-Technologie abgesichert sind und automatisch über mehrere Knoten auf der ganzen Welt über den ClearOS Marketplace von ClearCenter laufen.

Auf der Grundlage des Open-Source-Fokus von ClearCenter kann jeder Softwareentwickler nach einem kurzen Überprüfungsprozess einen dApp zur Evaluierung und möglichen Aufnahme in den ClearOS Marketplace einreichen. Durch die Veröffentlichung eines dApp über den ClearOS Marketplace erhalten Entwickler automatisch drei entscheidende Vorteile:

  • Verkürzte Entwicklungs- und Bereitstellungszeiten durch offene Standards auf der ClearCenter-Plattform

  • Automatischer Zugriff auf Tausende von dezentralen Knoten auf der ClearCenter-Infrastruktur

  • dApps laufen auf sicheren Knoten, die durch den ClearNODE Service geschützt sind

Die ersten beiden Anwendungen von ClearCenter sind ClearWALLET, eine hybride Hardware/Software-Brieftasche, die mehrere digitale Währungen unterstützt und ClearSHARE, ein Blockchain-basierter Shared Storage-Service, der die Dateien automatisch verschlüsselt und über ein dezentrales Netzwerk verteilt.

Als ClearNODEs fungieren HPE ProLiant Gen10 Server, die über zahlreiche Sicherheitsfunktionen verfügen, um sicherzustellen, dass die Server keinen kompromittierten Firmware-Code ausführen. In Verbindung mit dem ClearGM Managed Service werden die Systeme, um zusätzliche Sicherheitsschichten auf Betriebssystem-, Server-, Netzwerk- sowie Gateway-Ebene erweitert.

ClearNODE ist ab sofort vorbestellbar und kann mit vielen HPE ProLiant Hardware-Systemen wie dem HPE ProLiant MicroServer Gen10, dem HPE ProLiant ML110 Gen 10 und dem HPE ProLiant ML350 Gen10 genutzt werden.