Web

 

Gonicus kündigt freie Faxsoftware für Unternehmen an

15.04.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Arnsberger Gonicus GmbH hat nach eigenen Angaben in Zusammenarbeit mit dem Stadtkrankenhaus Rüsselsheim eine auf Open-Source-Komponenten basierende Faxlösung für Unternehmen entwickelt. Das "GOfax"-Paket sei für eine Umgebung mit mehreren hundert Arbeitsplätzen ausgelegt und stelle eine umfassende Integrationslösung für E-Mail- und Faxkommunikation dar, so der Anbieter. Die Verwaltung erfolge vollständig zentral über LDAP (Lightweight Directory Access Protocol) und ein Web-Frontend.

Die Software soll nun auch der Allgemeinheit unter der GNU General Public License (GPL) zur Verfügung gestellt werden und ab 17. April in einer ersten Version auf der Website von Gonicus veröffentlicht werden. Für Betreuung und Weiterentwicklung wurde die Mailingliste gofax@gonicus.de eingerichtet. (tc)