Web

 

Gerling-Töchter führen Mysap.com Insurance ein

27.08.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Kölner Versicherungsriese Gerling wird bei seinen für Industrie- und Rückversicherung zuständigen Konzerntöchtern Gerling Industrie-Service AG (GIS) und Gerling Globale Rückversicherungs-AG (GGRe) die SAP-Branchenlösung "Mysap.com Insurance" einführen. Dies teilte die Walldorfer Softwareschmiede heute mit. Gerling sei der erste deutsche Versicherer, der in allen Bereichen des Industrie- und Rückversicherungsgeschäfts mit SAP-Lösungen arbeitet, so der Anbieter. Gerling führe gleichzeitig SAPs Portaltechnik mit Rollenkonzept (jeder Mitarbeiter erhält auf seinen Arbeitsbereich zugeschnittene Informationen) ein.

Der Kölner Konzern implementiere zunächst die Funktionen Geschäftspartnerverwaltung und Rückversicherungs-Management, heißt es weiter. Der Pilotbetrieb beginnt im dritten Quartal. In einer zweiten Phase sollen dann Funktionen für In- und Exkasso sowie Provisionsabwicklung eingeführt werden.