Web

 

Finanzbehörde aus Florida führt mySAP.com CRM ein

06.08.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Mitarbeiter des Department of Revenue im US-Bundesstaat Florida werden künftig mit einem CRM-System (Customer Relationship Management) von SAP arbeiten, das über die für die öffentliche Hand zuständige US-Tochter SAP Public Services Inc. verkauft wurde. Die Einführung erfolgt im Rahmen einer E-Government-Initiative, deren Ziel es ist, die Kundenprozesse beim Fiskus zu verbessern.

Die Behörde ist die erste in den USA, die das CRM-Modul der mySAP.com-Suite installiert und gemeinsam mit anderen Behördenprogrammen betreibt. (km)