Web

 

Eul leitet Infineon-Bereich Drahtgebundene Kommunikation

30.06.2004

Hermann Eul (45) hat einer Mitteilung zufolge rückwirkend zum 1. Juni die Leitung des Infineon-Geschäftsbereichs Drahtgebundene Kommunikation übernommen und damit die Nachfolge von Thomas Seifert (40) angetreten. Zuletzt hatte Finanzchef Peter Gruber kommissarisch die Sparte geleitet. Eul war seit 1991 in verschiedenen Funktionen bei Siemens tätig, bevor er Ende 2002 von der Universität Hannover zum Professor und Leiter des Fachgebiets Hochfrequenztechnik und Funksysteme berufen wurde. (tc)