Web

 

Embedded Linux: Allianz zwischen Japan und USA

24.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Neulich war das US-basierte Embedded Linux Consortium (ELC) noch mächtig sauer auf eine in Japan gegründete vermeintliche Konkurrenzinitiative namens Japanese Embedded Linux Consortium, kurz Emblix (Computerwoche.de berichtete). Nun rauchen beide Gruppen die Friedenspfeife und bilden eine Allianz. "Wir haben uns auf eine strategische Allianz geeinigt, die wir im Rahmen der Embedded Systems Conference Ende September offiziell besiegeln wollen", erklärte der amtierende ELC-Direktor Murry Shohat.