Web

-

Easy Software AG will an die Börse

16.12.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Mülheimer Easy Software AG plant für das erste Halbjahr 1999 den Gang an den Neuen Markt in Frankfurt am Main. Der Entwickler von Archivierungs- und Dokumenten-Management-Lösungen beschäftigt derzeit 100 Mitarbeiter und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 30 Millionen Mark.