Sturmflut, Toiletten-Unfall, Cocktails

Die schlimmsten Datendesaster 2013

28.12.2013
Von 


Simon Hülsbömer betreut als Senior Project Manager Research Studienprojekte in der IDG-Marktforschung. Zuvor verantwortete er als Program Manager die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT - inhaltlich ist er nach wie vor für das "Leadership Excellence Program" aktiv. Davor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Festplatten, Handys und andere Datenträger funktionieren gut - zumindest solange, bis der Datenteufel zuschlägt. Und der kommt meist recht unerwartet.

Alle Jahre wieder veröffentlicht Kroll Ontrack, Experte für Datenrettung und Information Management, die Top-10-Liste der Datenverluste - zusammengetragen in Laboren der ganzen Welt. Auch im diesjährigen sind wieder jede Menge merkwürdige Vorfälle zu bestaunen...