Games

Die besten kostenlosen Sport-Spiele für Android

Steffen Zellfelder ist freier Diplom-Journalist (FH) aus Bonn. Als Experte für Trends und Themen aus den Bereichen Software, Internet und Zukunftstechnologie konzentriert er sich auf die Schnittstelle zwischen Mensch und IT.
Sport ist eine schweißtreibende Angelegenheit - aber nicht, wenn man ihn am Smartphone betreibt. In acht Disziplinen können Sie per App glänzen und eine gute Figur machen.

Sport macht Spaß und ist gesund - leider ist er aber auch furchtbar anstrengend. Zum Glück gibt es Android-Spiele: Auch ohne Anstrengung können Sie damit am Smartphone um Tore und Runden kämpfen, sich beim Tennis und Tontaubenschießen beweisen oder beim MMA (ohne jede Verletzungsgefahr) das Tier in Ihnen entfesseln.

Wir stellen Ihnen die besten Gratis-Spiele für Android vor. Allein oder im Wettkampf gegen andere Spieler auf der ganzen Welt können Sie damit beweisen, wer den sportlichsten Wischfinger hat.

Wild Hunt: 3D Sport Hunting Games. Jagd-Simulator

Jäger spielen mit allen Extras: Bei diesem Gratis-Game geht‘s um jede Menge Waffen, wilde Tiere und Wettkämpfe mit anderen Spielern.

Wenn Jagen für Sie als Sport durchgeht, dann sind Sie bei Wild Hunt: 3D Sport Hunting Games. Jagd-Simulator genau richtig. Die beachtlich umfangreiche App legt Wert auf Details und bietet durchdachtes Gameplay mit jeder Menge Extras. Wir dürfen hier mit Jagd-, Sturm- oder Scharfschützengewehren durch die Wälder pirschen, im kinoreifen Zielmodus auf vitale Körperstellen der Beutetiere zielen und anschließend in einem spektakulären Kameramodus dem tödlichen Geschoss bis ins Ziel folgen. Dabei kann die hübsche Grafik ebenso begeistern wie das abwechslungsreiche Gameplay: Waffen lassen sich mit diversen Schalldämpfern oder Zielfernrohren ausrüsten, es gibt Armbrüste, Bögen und Pistolen, verschiedene Jagdgründe mit eigener Flora und Fauna sowie Jagd-Turniere und vieles mehr.

Inklusive PvP

Auch ein Mehrspielermodus ist an Bord, im so genannten „PvP“ (Player vs. Player) dürfen Sie sich dabei mit anderen Hobby-Schützen anlegen und beweisen, wer sich die coolsten Waffen zusammengebaut hat - und wer damit am besten trifft. Gejagt wird auf allen Kontinenten der Welt und geschossen wird auf alles, was sich bewegt. Das Spiel ist ab sechs Jahren freigeben.

Fazit zum Test der Android-App Wild Hunt: 3D Sport Hunting Games. Jagd-Simulator

Ein umfangreiches Jagdspiel mit packendem Gameplay, Top-Grafik und cineastischen Momenten wie Kamerafahrten entlang der Schusslinie.

Deutschsprachig, kostenlos

Ketchapp Summer Sports

Dieses Sportspiel verlangt nach flinken Fingern und kann mit einem kniffligen Schwierigkeitsgrad zur echten Herausforderung werden.

Mit dem kostenlosen Ketchapp Summer Sports steht ein kleines und sympathisches Arcade-Sportspiel im Play Store, das mit flottem Spielfluss und herausforderndem Gameplay punktet. Spieler steuern hier eine ehrgeizige Figur durch eine Anzahl von Disziplinen: Vom 100-Meter-Sprint über Hürdenlauf bis hin zum Radfahren oder Speerweitwurf ist Abwechslung geboten. Über die Steuerung lässt sich das Gleiche aber nicht sagen, die läuft bei jeder Disziplin auf das Selbe hinaus: Im richtigen Moment das Display an beliebiger Stellen antippen. Ins Ziel zu kommen ist dabei nicht einmal die Herausforderung, es kommt immer auf die Zeiten an. Nur wer Absprungmarkierungen und Beschleunigungsfelder mit perfektem Timing erwischt, darf mit neuen Rekorden rechnen. Trotz der recht eindimensionalen Bedienung bietet das knifflige Sportspiel gute Unterhaltung und kann auch versierten Zocker vor echte Herausforderungen stellen.

Goldmedaille für eine neue Unterhose

Mit der Zeit sammeln wir bei diesem Spiel immer mehr Goldmünzen ein, die sehen wohl nicht ohne Grund wie Goldmedaillen aus. Damit lassen sich diverse Klamotten für die sportliche Spielfigur erwerben: Vom Wikinger-Helm über festliche Anzüge bis hin zur Batman-Maske reicht die Auswahl. Die Klamotten sehen aber nicht nur ulkig aus, sondern bieten auch Boni für die diversen Disziplinen.

Fazit zum Test der Android-App Ketchapp Summer Sports

Während die Spielfigur in diesem fordernden Geschicklichkeitsspiel in perfekter Iron-Man-Manier von einer Disziplin zur nächsten rennt, bleibt für Langeweile keine Zeit.

Englischsprachig, kostenlos

Mixed Macho Arts

Ob im lokalen Multiplayer oder im Alleingang: Bei diesem Prügelspiel lassen Sie die Muskeln spielen und dürfen nach Herzenslust Prügeln, Kicken und Werfen.

MMA steht bei dieser App für Mixed Macho Arts, neben dem Wortwitz hat der Gratis-Titel aber auch noch jede Menge Spielspaß im Gepäck. In objektiv völlig irrsinnigen Kampfarenen treten dabei immer zwei Spieler gegeneinander an, dabei dürfen Sie Freunde am gleichen Gerät herausfordern oder sich mit der künstlichen Intelligenz anlegen. Während dann langsam ein Lava-Pegel steigt, müssen Sie Ihr Gegenüber in den feurigen Pfuhl knüppeln - das kann aber auch im letzten Moment noch schief gehen. Weil sich Gegner greifen lassen, können Spieler auch in letzter Sekunde noch die Oberhand gewinnen und den Spieß umdrehen, das hat oft auch etwas mit Glück zu tun, allzu Ernst sollte man den Titel daher nicht nehmen. Die chaotischen Prügeleien machen im Zweispielermodus am meisten Spaß - vorausgesetzt, man kann über sich selbst lachen.

Drei Spielmodi

Mixed Macho Arts kommt mit drei verschiedenen Spielmodi daher, dabei ist einer absurder als der andere. Neben der Standard-Klopperei dürfen Sie auch mit zufällig mutierten Spielfiguren in den Kampf ziehen: Die haben dann entweder keine Köpfe, riesige Fäuste oder - richtig fies - gar keine Arme. Das gewitzte Spektakel lebt von griffiger Rockmusik, einer coolen Ansager-Stimme und lachhaft schrägen Kampfbewegungen. Lediglich die Vollbildwerbung nervt ab und zu.

Fazit zum Test der Android-App Mixed Macho Arts

Ein wunderbar schräges und oft chaotisches Prügelspiel mit Glücksfaktor. Besonders Matches gegen Freunde machen hier mächtig Laune.

Englischsprachig, kostenlos

Stickman Volleyball

Spielspaß auch ohne perfekte Physik: Bei diesem Beachvolleyball-Spiel geht es flott und unterhaltsam zur Sache.

Stickman Volleyball
Stickman Volleyball

Volleyball ist ein flottes und dynamisches Spiel - diesem Prinzip bleibt auch das kostenlose Stickman Volleyball treu. Das Android-Spiel kommt mit einfacher aber geschickt umgesetzter Steuerung und atmosphärischen Hintergründen mit erfrischender Abwechslung daher. Insgesamt dürfen Sie aus mehr als 35 Teams wählen, die Kulissen von immerhin 25 verschiedenen Spielplätzen bewundern und nicht zuletzt natürlich ordentlich auf den Ball hauen: Ihre Spielfigur können Sie frei übers Feld dirigieren, Pässe spielen oder Ihren Gegnern saftige Schmetterbälle um die Ohren hauen. Dabei sind schnelle Matches für Zwischendurch ebenso möglich wie ausgiebige Touren und saisonale Wettkämpfe. Schön: Ein Tutorial erklärt Einsteigern hier das Wesentliche und mit vier verschiedenen Schwierigkeitsgraden findet jeder eine passende Herausforderung.

Leider kein Multiplayer

Außer auf einer Weltrangliste gibt es bei diesem Spiel leider keine Möglichkeit, sich mit anderen zu messen: Weder ein Lokaler- noch ein Online-Mehrspielermodus sind an Bord. Auch die häufige Werbung fällt negativ ins Gewicht, lässt sich aber zum Preis von 94 Cent (Testzeitpunkt) auch deaktivieren. Das Spiel hält mit diversen Achievements bei Laune, unterstützt Gamepads und wertet Spiele mitsamt Statistiken aus.

Fazit zum Test der Android-App Stickman Volleyball

Ein knackiges Sportspiel mit starker Steuerung und gutem Ambiente. Einen Mehrspielmodus bietet der Titel leider nicht.

Englischsprachig, kostenlos

Minigolf 3D Stadt Arkade-Spiel

3D-Minigolf mit Pfiff: Mit abwechslungsreichen Spielplätzen macht dieses Sportspiel langfristig Laune.

Miniatur-Golf satt: Beim kostenlosen Minigolf 3D Stadt Arkade-Spiel dürfen Sie auf insgesamt 125 Bahnen beweisen, wie geschickt Sie sind - und was das geometrische Denken so hergibt. Die Spielphysik ist hier nämlich vorbildlich gelungen. Alle Spielbahnen sind mit hübschen 3D-Modellen ausgestattet, diverse Kulissen sollen dabei eine authentische Spielwelt erzeugen. Natürlich interessieren sich ehrgeizige Wettkämpfer vor allem für die spielerische Herausforderung, die lebt bei diesem Titel neben der großzügigen Levelauswahl auch vom durchdachten Aufbau: Jede Bahn ist anders und verlangt in der Regel nach einer individuellen Herangehensweise. Dabei sind Asse stets möglich, wie auf dem echten Minigolf-Platz sind die mit Glück allein aber kaum zu schaffen.

Extras auch zum Freispielen

Die Werbung der App wird mit dem ersten In-App-Kauf dauerhaft deaktiviert. Um das Spiel langfristig zu genießen, ist der Griff zum Geldbeutel aber nicht nötig und diverse Extras gibt‘s auch zum Freispielen: Unterschiedliche Designs für Parcours und Bälle etwa, oder einen recht hilfreichen Richtungslaser für besonders präzise Schläge. Schön: Ein Mehrspielermodus soll laut Entwickler bald integriert werden.

Fazit zum Test der Android-App Minigolf 3D Stadt Arkade-Spiel

Ein entspannter Minigolf-Titel mit atmosphärischer Spielmusik, zahlreichen Levels und kinderleichter Steuerung.

Englischsprachig, kostenlos

Bouncy Hoops

Schlichter Grafik zum Trotz kommt bei diesem raffinierten Android-Game schnell echtes Streetball-Feeling auf.

Packende Basketball-Action mit Retro-Pixelgrafik: Bouncy Hoops mixt den Charme alter Arcade-Spiele mit der Atmosphäre von Streetball-Turnieren der 90er. Heraus kommt dabei ein überzeugendes Gameplay vor charmanten Kulissen - und genau der richtige Schwierigkeitsgrad. Dabei kommt der recht simple Titel komplett ohne Spieler aus, Nutzer steuern durch mehrmaliges Antippen lediglich die Flugbahn eines scheinbar herrenlosen Basketballs. In zwei verschiedenen Spielmodi geht es dabei im Prinzip ums Gleiche: Innerhalb begrenzter Zeit möglichst viele Körbe zu werfen. Das macht auch wegen der funktionalen Steuerung mächtig Laune: Die ist leicht zu lernen aber verflixt schwierig zu meistern.

Perfekter Lückenfüller

Ganze Nachmittage lassen sich mit Bouncy Hoops nicht unbedingt totschlagen, für kurze Spielrunden in der U-Bahn oder wenn die Kaffeemaschine im Büro mal wieder auf sich warten lässt, ist der Titel aber prima geeignet. Mit der Zeit und mit etwas Übung entwickelt das kurz getaktete Gameplay dabei einen ganz eigenen Charme. Mit der Zeit dürfen Sie 20 neue Designs für Ihren Basketball freispielen und damit an immerhin fünf abwechslungsreichen Schauplätzen um Respekt kämpfen.

Fazit zum Test der Android-App Bouncy Hoops

Dank liebevoller Kulissen im Retro-Design und einfachem aber packendem Gameplay hat dieses Sportspiel das Zeug zum Lieblings-Lückenfüller.

Deutschsprachig, kostenlos

Soccer - top scorer

Bei dieser einfachen aber spannenden Kicker-Simulation ballern wir mit großer spielerischer Freiheit trickreiche Schüsse ins Tor.

Fußball ist kein einfacher Sport - es sei denn, Sie spielen Soccer - top scorer. Die simple aber gekonnt umgesetzte Simulation stellt Sie in die Stollenschuhe eines wackeren Stürmers, dem Sie im entscheidenden Moment dabei helfen müssen, den Ball vom Fuß ins Tor zu bekommen. Dabei fordert die App zu insgesamt 17 teils kniffligen Herausforderungen auf, in denen Sie sich mit Freistößen, angeschnittenen Bällen oder Volleyschüssen beweisen müssen. Das gesamte Spiel dreht sich vor allem um den Moment beim Abschuss: Als Spieler bestimmen Sie dann noch die Richtung, die Schusskraft und schließlich die Trefferfläche auf dem runden Leder. Den Rest sieht man sich an wie im Fernsehen: Wer trifft, wird als Held bejubelt. Wer scheitert, muss mit der Schande leben - und greift zum nächsten von insgesamt fünf Leben.

Solide Spielphysik

Die intuitive Bedienung erlaubt bei Soccer - top scorer eine präzise Steuerung und genau Schüsse - auch wenn diese trickreich über einen Torwart gelupft werden müssen oder an einer Mauer vorbeifliegen sollen. Die App verfügt über zwei Spielmodi und lädt mit globalen Bestenlisten zum Wettkampf ein. Die Grafik ist aber sehr einfach gehalten und kann sich mit modernen Standards nicht ansatzweise messen.

Fazit zum Test der Android-App Soccer - top scorer

Ein kurzweiliges Gratis-Game mit sehr einfacher Grafik, pfiffigem Gameplay und einer Reihe kniffliger Herausforderungen.

Deutschsprachig, kostenlos

The Journey - Surf Game

Hier wird er wahr, der Traum vom Surfen: Vor goldenem Sonnenuntergang dürfen Sie bei dieser Surf-Simulation 300 unterschiedliche Wellen reiten und den Alltag einfach mal vergessen.

Mit intuitiver Steuerung machen wir uns bei The Journey - Surf Game daran, mehr als 300 verschiedene Wellen zu meistern. Die Wellenbewegungen wirken dabei authentisch und die geschickt umgesetzte Touchscreen-Steuerung, macht das feuchte Abenteuer beinahe greifbar. Der Ritt auf dem Surfbrett bringt dank der realistisch inszenierten Wellentunnel mächtig Laune, ist aber auch nicht gerade einfach. Damit Spieler nicht ständig vom Brett fallen sind Tutorials an Bord und der eine oder andere Profi-Surfer meldet sich mit Ratschlägen und Tipps zu Wort. Dabei geht es nicht nur ums Surfen: Das Spiel bietet jede Menge Level und Küstengebiete, die erst freigespielt werden müssen. Im Shop können Sie die eigene Spielfigur neu einkleiden oder mit „Boostern“ ausstatten um ihr Surf-Geschick zu verbessern.

Inklusive Multiplayer

Trotz schlichtem Gameplay und recht simpler Tastensteuerung kommt bei The Journey atmosphärische Surf-Stimmung auf. Das gleichmäßige Rollen der Wellen und der geschmeidige Ritt übers Wasser machen hier schnell Lust auf den nächsten Strandurlaub. Schön: Ein Multiplayer-Modus ist an Bord und regelmäßige Herausforderungen machen immer wieder Lust darauf, in der App vorbeizuschauen.

Fazit zum Test der Android-App The Journey - Surf Game

Dieses realistische Surf-Abenteuer überzeugt mit aufwendigen Spielinhalten, guter Bedienung und freiem Spielgefühl.

Englischsprachig, kostenlos

Online Head Ball

Gegen Freunde oder gegen Fremde müssen Sie sich bei diesem Kopfball-Spiel immer wieder aufs Neue beweisen. Da meldet sich schnell der Ehrgeiz.

Das kostenlose Online Head Ball ist ein reiner Mehrspieler-Titel, in dem Sie wahlweise gegen einen zufällig ausgewählten Gegner der recht großen Spiele-Community antreten oder gegen einen Freund. Gespielt wird immer einer gegen einen, jeder Spieler übernimmt dabei die Kontrolle über einen Kopf, der in einem Fußball-Schuh steckt. Das sieht genauso schräg aus, wie es klingt - verpasst dem Sportspiel aber eine erfrischende Dosis Spielwitz. Auf einem zweidimensionalen Fußballfeld kicken und lupfen wir Bälle über einen wild durch die Gegen hüpfenden Widersacher. Das sieht oft derart albern aus, dass wir mit dem Lachen ebenso kämpfen müssen wie mit dem Gegner. Insgesamt warten rund 100 Charaktere darauf, freigespielt zu werden, Superkräfte sorgen für Spannung und taktische Finesse und ein Offline-Modus ist ebenfalls an Bord. Community-Events laden bei dem Spiel immer wieder zur Wiederkehr ein.

Flottes Gameplay und kurze Ladezeiten

Online Head Ball ist kein reines Android-Spiel und läuft auch auf anderen Plattformen. Vermutlich sind auch deswegen Gegner stets leicht zu finden. Das Gameplay ist flott und geschmeidig, die Ladezeiten sind kurz und mit dem beim Bolzen verdienten Geld können Sie Ihre Lieblingsfigur ausrüsten und personalisieren. Auf betagten Geräten kommt die App leider manchmal ins Stottern.

Fazit zum Test der Android-App Online Head Ball

Klasse Gameplay, viele Spieler und spannende Matches machen Online Head Ball zu einem der beliebtesten Sportspiele im Store.

Deutschsprachig, kostenlos

Darts Match 2

Mit intuitiver Steuerung, Echtzeit-Spielen und authentischen Umgebungen mausert sich dieses Sportspiel schnell zum spaßigen Zeitvertreib.

Wenn man bei Darts Match 2 noch ein Guinness bestellen könnte, dann wäre die App wohl perfekt. Bis das mal möglich ist, macht das Sportspiel aber immer noch eine gute Figur: Das Werfen der Darts ist mit Wischgesten überraschend präzise und lobenswert intuitiv, Echtzeit-Spiele gegen reale Gegner treiben den Herzschlag in die Höhe und besonders schöne Treffer oder spielentscheidende Würfe können Sie per App direkt als kurze Videos auf sozialen Medien teilen. Umfangreiche Statistiken halten die persönliche Leistung fest, im Shop dürfen Sie eigene Darts individuell anpassen und Bestenlisten sollen den Ehrgeiz der Spieler kitzeln. Sehr schön: Schon beim Spielen können wir Gegner mit Kommentaren versehen. Dabei sind Respekts-Bekundungen ebenso möglich wie das Kommunizieren trauriger Wahrheiten: Dass der andere Spieler zum Beispiel seinen eigenen Hintern nicht treffen könnte, wenn er es versuchen würde.

Spielgeld setzen

Das im Laufe der Zeit gesammelte Spielgeld dürfen Sie gegen andere Spieler als Wetteinsatz auf den virtuellen Tisch legen. Ähnlich wie beim echten Dart-Spiel macht das die Matches noch einmal deutlich spannender. Damit Anfänger ihrer virtuellen Kohle dabei nicht nur traurig nachsehen müssen, kommt die App mit einem Übungsmodus daher. Hier können Sie die eigene Technik verfeinern, bevor Sie sich in Zweikämpfe wagen.

Fazit zum Test der Android-App Darts Match 2

Ein umfangreiches Dart-Spiel mit authentisch inszenierter Atmosphäre und spannenden Multiplayer-Partien.

Englischsprachig, kostenlos

Boxmeister - Punch Boxing 3D

Bei diesem Sportspiel können Sie sich einmal als Profi-Boxer versuchen, ohne Angst ums eigene Nasenbein haben zu müssen.

Bangkok, London, Las Vegas: Bei Boxmeister - Punch Boxing 3D beweisen Sie in den Ringen der bekanntesten Schauplätze der Welt, was in Ihren Fäusten steckt. Das Wippen, Wiegen, Ausweichen und Kontern haben die Entwickler dabei authentisch umgesetzt, die Matches fallen entsprechend spannend aus. Insgesamt lassen sich hier 30 bekannte Boxer freispielen, es gibt jede Menge Accessoires und Ausrüstung und im virtuellen Fitnessstudio feilen sie an Form, Stärke und Ausdauer. Bei dem Spiel betritt niemand als Weltmeister den Ring, vielmehr geht es um die lange Reise von ganz unten nach ganz oben: Während Anfänger nach und nach die Steuerung lernen und Taktiken entwickeln, verbessert sich auch die eigene Spielfigur. Als Profi-Boxer die virtuelle Karriereleiter zu erklimmen, lockt dabei immer wieder ans Display. Neben dem unterhaltsamen Zeitvertreib eignet sich die App auch immer wieder dazu, um mal ordentlich Dampf abzulassen.

Steuerung: Top

Die intuitive Steuerung des Spiels verdient ein Lob: Während wir zum Ausweichen oder Blocken eine entsprechende Taste drücken, werden Haken und Schwinger über Wischgesten ausgeführt. Das Gameplay ist so von Anfang an geschmeidig, auch ohne vorher viel üben zu müssen. Wer beim Match zu viele Prügel bezieht, schaltet einen Wut-Angriff frei. Aufdringlichen Gegnern damit einen KO-Schlag vor die Nase zu zimmern, ist das reinste Anti-Aggressions-Training.

Fazit zum Test der Android-App Boxmeister - Punch Boxing 3D

Ein spannendes Sportspiel rund um die Karriere als Profi-Boxer. Neben den willkommenen Extras kann hier auch die gute Steuerung überzeugen.

Englischsprachig, kostenlos

Snowboarding The Fourth Phase

Snowboarden wie die Profis: Bei diesem kostenlosen Wintersport-Spiel stürzen Sie sich mit wagemutigen Stunts über steile Schanzen und landen dicke Tricks - oder mit dem Gesicht im Schnee.

An der Seite der Snowboard Legende Travis Rice wagen wir uns bei Snowboarding The Fourth Phase halsbrecherische Pisten herab und packen wagemutige Tricks aus. Das Ziel: Einen coolen Snowboard-Film zu drehen, in dem die eigenen Stunts abgelichtet werden. Die Steuerung von Snowboard und Spielfigur ist dank optimierter Touchscreen-Kontrollen überraschend geschmeidig. Seitliche Wischgesten lassen den Snowboarder elegant durch das weiße Pulver kurven, wer das gehaltene Display loslässt, aktiviert Sprünge und um die Dauer von Tricks zu steuern, wird der Touchscreen einfach entsprechend lange berührt. Wer so ordentlich Punkte einheimst kann sich über Belohnungen freuen und schaltet nach und nach neue Pisten und neue Herausforderungen frei. Das macht von Anfang an mächtig Laune, auch weil das elegante Fahrgefühl auf dem Schneebrett hier atmosphärisch eingefangen wird.

Jede Menge Ausrüstung

Nach bestandenen Missionen und Herausforderungen belohnt das Spiel mit neuer Ausrüstung: Schicke Klamotten und jede Menge abwechslungsreicher Boards geben so immer wieder einen Anreiz für neue Abfahrten. Das Spiel knabbert aber spürbar am Akku und kann ältere Geräte schnell überfordern.

Fazit zum Test der Android-App Snowboarding The Fourth Phase

Klasse Gameplay, jede Menge Inhalt und ein geschmeidiges Fahrgefühl: An diesem Snowboard-Spiel gibt es nichts zu meckern.

Deutschsprachig, kostenlos

Bowling King

Eines der besten Bowling-Spiele: Sichere Steuerung, gute Grafik und durchdachtes Gameplay versprechen einen leichten Einstieg in dieses Multiplayer-Sportspiel.

Zugegeben: Mit der Atmosphäre und dem Spielspaß auf einer echten Bowlingbahn kann die App Bowling King nicht mithalten. Dafür riecht es hier aber nicht nach Schweißfüßen und man muss nicht warten, bis endlich eine Bahn frei wird. Das umfangreiche Gratis-Game bietet eine vergleichsweise präzise Steuerung per Wischgesten und kommt mit abwechslungsreichen Leveln und Bowlingbahnen aus New York, Paris sowie Las Vegas daher. Dabei sorgen mehr als 60 verschiedene Kugeln und 27 Pins für Abwechslung, ein Multiplayer-Modus ist an Bord und knifflige Herausforderungen bieten auch Profis immer wieder einen Spielanreiz. Wer vom Bowlen einmal genug hat, kann sich die Zeit auch mit zwei integrierten Minispielen vertreiben: ein Slot-Automat und ein Roulette-Tisch bietet die App quasi als Zugabe. Wer sich mit einem Facebook-Konto anmeldet, darf mit der App auch gegen die eigenen Freunde antreten.

Echte Gegner sind Standard

Der normale Spielmodus bei diesem Sportspiel ist das 1v1 gegen echte Gegner und um unechtes Spielgeld. Das macht jede Partie mächtig spannend, einen Übungsmodus gibt es aber nicht. Auch gegen eine künstliche Intelligenz dürfen wir nicht antreten. Zum Glück sind in dem Spiel jede Menge Anfänger unterwegs, die man auch ohne viel Übung bezwingen kann.

Fazit zum Test der Android-App Bowling King

Starke Aufmachung, diverse Spielmodi und spannende Online-Partien machen diesen Bowling-Titel schnell zum Suchtspiel.

Deutschsprachig, kostenlos

TAP SPORTS BASEBALL 2016

Baseball mit Finesse: Der US-amerikanische Kultsport kommt bei dieser App mit intuitiver Steuerung und spannenden Extras kostenlos aufs Smartphone.

Besonders europäisch ist Baseball nicht, viele kennen den Sport vor allem aus amerikanischen Filmen. Auch wenn Ihnen die genauen Regeln des Spiels gar nicht bekannt sind, macht das Ganze mit der App TAP SPORTS BASEBALL 2016 überraschend viel Laune: Beim Erobern der „Bases“ und beim Ausführen von „Pinch Hits“ zeigt das Spiel auch Einsteigern schnell seine taktische Seite, die Regeln lernt man dabei quasi nebenbei. Das Spiel bietet einen Online-Mehrspielermodus, führt tatsächliche Baseball-Profis in der Datenbank und erlaubt es, diese mit der Zeit auch freizuspielen. Das Tauschen von Spieler-Karten ist ebenfalls erlaubt, damit wird die App nebenbei auch zum Sammelspiel. Wer will, kann mit Freunden sogar einen eigenen Club gründen und in offiziellen Turnieren beweisen, wie gut oder schlecht die Truppe ist. Tägliche Herausforderungen und Special-Events sollen dabei langfristig ans Display fesseln.

Einstieg leicht gemacht?

Damit auch blutige Anfänger nicht gleich an den ungewohnten Regeln verzweifeln, bietet das Spiel einen Tutorial-Modus: Hier üben wir uns an den einfachen Schlägen und wundern uns über die ersten Fachbegriffe. Sehr ausführlich sind die Erklärungen hier leider nicht, mit der Zeit lernt sich das Spiel aber von selbst.

Fazit zum Test der Android-App TAP SPORTS BASEBALL 2016

Ein umfangreiches Online-Baseball-Spiel mit echten Profis, Sammelkarten und Turnieren. Top!

Englischsprachig, kostenlos

Ski Jump

Bei Ski Jump stürzen wir uns aus schwindelerregender Höhe in die Tiefe - immer auf der Jagd nach dem nächsten Rekord.

Wenn Sie auch einmal wie ein Profi-Skispringer durch die Lüfte gleiten möchten (ohne Angst davor haben zu müssen, wie ein rohes Ei auf dem Boden aufzuschlagen) dann ist Ski Jump genau das richtige Sportspiel. Das Retro-Game kommt mit 55 abwechslungsreichen Schanzen daher, die sich im Schwierigkeitsgrad von K50 bis K250 unterscheiden. Dabei dürfen Sie sich alleine im Trainings-Modus oder bei diversen Herausforderungen wie Weltmeisterschaften, Cups oder Trainingsrunden vergnügen. Auch ein Online-Mehrspielermodus ist an Bord, hier legen Sie sich unkompliziert mit anderen Spielern an. Auch schön: Online-Bestenlisten zeichnen die talentiertesten Springer aus und bieten immer wieder einen Anreiz, die virtuellen Skier anzulegen und sich in die Tiefe zu stürzen. Ihre Spielfigur dürfen Sie immer wieder mit neuen Outfits ausstatten, diese werden etwa in Turnieren freigespielt. Gerade im Online-Modus lässt sich damit mächtig protzen.

Flexible Kontrolle

Den Schwierigkeitsgrad im Einzelspielermodus dürfen Sie selbst wählen, auch die Empfindlichkeit der Kontrollen lassen sich an dem eigenen Spielstil anpassen. Gerade am Anfang ist Ski Jump aber alles andere als einfach: Mehr als kontrollierte Stürze sind da kaum zu schaffen. Dank Tutorials dauert es aber nicht lange, bis Sie sich mit Finesse und Erfolg auch auf schwierige Schanzen wagen können.

Fazit zum Test der Android-App Ski Jump

Mäßige Grafik aber packendes Gameplay: Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase macht Ski Jump On- und Offline mächtig Laune.

Englischsprachig, kostenlos

(PC-Welt)