Web

 

Dealtime bietet Preisvergleich im Internet

29.03.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die US-Website für Comparison-Shopping Dealtime.com hat nun auch hierzulande ihre Pforten geöffnet. Ab sofort können Interessierte auf der Deutschlandseite Waren aller Art nach ihrem Preis vergleichen. Derzeit stehen zehn übergeordnete Produktkategorien zur Verfügung, von "Computer" über "Heim und Garten" bis hin zu "Videospielen", in denen dann nach speziellen Artikeln, Herstellern, Marken und Preisen gesucht werden kann. Gestaltet sich die Suche kompliziert, so können sich Benutzer das Resultat auch per Pager oder E-Mail zuschicken lassen. Die deutsche Website hat derzeit zirka 200 Firmen in ihrer Datenbank; die Produktinformationen werden nach Angaben von Dealtime alle sechs Stunden aktualisiert. In den USA hat die Preisvergleichsseite Produkte von inzwischen rund 7000 Herstellern erfasst. Das Unternehmen

ist zudem in Großbritannien vertreten und plant noch in diesem Sommer die Expansion nach Frankreich, Italien und Japan.