Web

 

CSC kauft sich in Italien ein

24.03.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Computer Sciences Corp. (CSC) hat nach eigenen Aussgaben vier italienische IT-Dienstleitungsunternehmen erworben. Die Firmen Progres 2, Progres Iniziativa, Progres Progetti und Progres Veneto sollen unter dem Namen CSC Progres firmieren und ihren Hauptsitz in Mailand haben. Über finanzielle Einzelheiten wurde nichts bekannt. Bereits Anfang März hatte CSC die Turiner Informatica Group gekauft.