Web

 

Cronon bietet bis zu 100 TLDs zum Einkaufspreis

01.03.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mit einem neuen Angebot will die Strato-Tochter Cronon AG Webhoster, Reseller und andere Internet-Gewerbetreibende locken: Sie offeriert im Rahmen von "NICdirect" bis zu 100 Top-Level-Domains TLDs) zum Einkaufspreis an. Laut Anbieter eine Art goldener Mittelweg zwischen der Entrichtung teurer Mitgliedsgebühren an Internet-Vergabestellen (NIC) und dem überteuerten Einkauf einzelner Domains, mit dem etwa Anbieter mit einem Bestand von 800 .de- und .com-Adressen jährlich über 1000 Euro sparen können sollen.

Laut Wolfgang Graf von Hardenberg, Vorstand der Cronon AG, gibt es über NICdirect eine .de-Domain zu 1,92 Euro pro Jahr oder eine .com-Domain für 4,90 Euro pro Jahr. Bestellung und Verwaltung der Domains erfolgen über ein Online-Softwareinterface. Cronon betreut nach eigenen Angaben für über 1800 gewerbliche Kunden einen Bestand von rund 700.000 Domains. (tc)