Web

 

C&W und Nortel bauen VOIP-Netzwerk

02.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der britische Carrier Cable & Wireless PLC (C&W) hat mit dem Netzbetreiber Nortel Networks einen Vertrag zum Aufbau und Betrieb eines VOIP-Netzwerks (Voice-over-Internet-Protocol) in Europa und Nordamerika abgeschlossen. Der 1,4-Milliarden-Dollar-Deal mit einer Laufzeit von zehn Jahren ist der bislang größte Auftrag für Nortel mit seiner Produktreihe Solutions Technologies. Die Briten wollen ihre Kunden innerhalb von drei Jahren an das IP-System anbinden.