Web

 

Business Objects liefert neues Office-Add-on

25.05.2004

Business Objects reiht sich in die Liste der BI-Anbieter (Business Intelligence) ein, die die Reporting-Fähigkeiten von Microsofts Bürosuite Office erweitern. Das französische Unternehmen hat eine Add-on-Software vorgestellt, mit der sich BI-Daten aus "Crystal Reports" in Excel-, Powerpoint- und Word-Dokumente integrieren lassen. "Crystal Enterprise Live Office" baut dazu einen Assistenten und eine Navigationsleiste in die Office-Anwendungen ein. Ebenfalls geboten sind Verteilung und Filesharing (über Hosting innerhalb Sharepoint) sowie Datenaktualisierung. Die Lösung soll ab Mitte Juni erhältlich sein und mit Office ab Version 2000 zusammenarbeiten. Für "Crystal Enterprise Professional Edition" ist sie als Zusatz erhältlich und in "Crystal Enterprise Premium" mit enthalten.

Zumindest zu Excel bietet inzwischen fast jeder BI-Anbieter eine Schnittstelle. Microstrategy beispielsweise hat im April dieses Jahres sein Integrationsprodukt "Microstrategy Office" vorgestellt. Auch andere Anbieter wie Applix, Juice Software, Hyperion Solutions oder Outlooksoft greifen auf Excel zu. (tc)