Web

 

BTO-Optionen für Mac mini billiger

27.01.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Apple hat einige Build-To-Order-Optionen (BTO) für seinen neuen "Mac mini" nachträglich im Preis gesenkt. Beispielsweise sind nun 512 MB Hauptspeicher für 79 Euro Aufpreis zu haben, mit 1 GB RAM kostet der mini 330 Euro mehr. Bluetooth und "Airport-Extreme"-WLAN kosten im Paket 100 Euro Aufpreis.

Ein Mac mini mit 1,42 Gigahertz CPU-Takt, 512 MB Arbeitsspeicher, "Superdrive"-DVD/CD-Brenner, Bluetooth und WLAN sowie Apples drahtloser Maus und Tastatur (beide mit Bluetooth) kostet nun inklusive Mehrwertsteuer im deutschen Online-Store 968,99 Euro. Wer direkt nach der Vorstellung des Geräts orderte, musste noch 996,99 Euro zahlen. Solche Frühbesteller erhalten Berichten zufolge von Apple eine entsprechende Gutschrift. (tc)