Web

 

Brüssel gibt Online-Joint-Venture von Siemens und SAP grünes Licht

04.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Europäische Kommission hat das geplante Gemeinschaftsunternehmen zum Aufbau des elektronischen Handels zwischen Siemens Business Services und der SAP AG abgesegnet. Das Joint Venture mit dem Namen Governet soll Online-Marktplätze sowohl für öffentliche Behörden als auch für Unternehmen in Deutschland einrichten und die entsprechende IT-Infrastruktur bereitstellen. Nach Ansicht der Brüsseler Kartellwächter verstößt Governet nicht gegen die europäischen Wettbewerbsrichtlinien, da die Geschäftsaktivitäten auch den öffentlichen Sektor miteinschließen.