Web

 

Blix macht süchtig

23.12.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auch wenn die Meldungen im CW Infonet gewöhnlich eher Business-to-Business-orientiert sind, möchten wir Ihnen zu Weihnachten einmal eine (persönliche) Spieleempfehlung nahelegen: "Blix" glänzt mit einer einfachen, aber genialen Spielidee - eigentlich nur mit "Tetris" zu vergleichen -, zeitgemäßer Optik und tollem Sound. Das Spiel ist komplett in Shockwave programmiert und läuft auf PC und Macintosh, eine Testversion mit 15 frei spielbaren Levels steht kostenlos zum Download bereit. Wer alle 300 Stufen spielen möchte, muß 15 Dollar berappen.