Web

-

Beta Systems mit Verlusten

22.02.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Beta Systems Software AG, ein Berliner Anbieter von Automationssoftware von Großrechenzentren, wartete mit einem enttäuschenden Ergebnis für das Geschäftsjahr 1998 auf. Das Unternehmen meldete einen Verlust vor Steuern von 15 Millionen Mark. Das Minus sei auf einmalige Aufwendungen von 21 Millionen Mark im Zusammenhang mit dem Erwerb des kanadischen Konkurrenten Harbor Systems zurückzuführen, teilte Beta mit. Der Umsatz sei um zwölf Prozent auf rund 76 Millionen Mark gewachsen und damit niedriger als erwartet.