Android 9 Pie: Diese Geräte erhalten das Update

Panagiotis Kolokythas arbeitet seit Juni 2000 für pcwelt.de. Seine Leidenschaft gilt IT-News, die er möglichst schnell und gründlich recherchiert an die Leser weitergeben möchte. Er hat den Überblick über die Entwicklungen in den wichtigsten Tech-Bereichen, entsprechend vielfältig ist das Themenspektrum seiner Artikel: Windows, Soft- und Freeware, Hardware, Smartphones, soziale Netzwerke, Web-Technologien, Smart Home, Gadgets, Drohnen… Er steht regelmäßig für PCWELT.tv vor der Kamera und hat ein eigenes wöchentliches IT-News-Videoformat: Tech-Up Weekly.
Android 9 Pie ist offiziell verfügbar. Und für diese Geräte gibt es schon ein Update oder ist ein Update geplant.
Blick auf die Android 9 Pie Neuerungen.
Blick auf die Android 9 Pie Neuerungen.
Foto: Google

Android 9 Pie ist offiziell seit dem 6. August 2018 verfügbar und tritt damit die Nachfolge von Android 8 Oreo an, welches sich mit den Marktanteilen zunächst schwer tat und im Juli 2018 zumindest die 12-Prozent-Marke knackte. Die Verbreitung von Android 9 Pie dürfte aufgrund des Projekts Treble deutlich schneller erfolgen. Wie schnell bewies jetzt schon Essential: Für sein Essential Phone erschien das Android-9-Update bereits wenige Stunden nach der Google-Verkündung. So schnell hat bisher kein Dritthersteller eine neue Android-Version ausgeliefert.


Android 9.0 Pie mit vielen Neuerungen

Der neuen Android-Version spendieren die Google-Entwickler wieder eine Vielzahl von Neuerungen. Darunter die Möglichkeit, die Smartphones per Gestensteuerungzu bedienen. Hinzu kommen außerdem ein neues Dashboard, ein verbessertes Messaging und Multikamera-Unterstützung. Neugierig geworden? Alle Neuerungen und Verbesserungen stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor,den wir auch laufend aktualisieren.

Android 9.0 Pie ist für diese Geräte verfügbar

Für die folgenden Geräte ist ab sofort als Over-the-Air-Update Android 9 Pie verfügbar:

  • Google Pixel

  • Google Pixel XL

  • Google Pixel 2

  • Google Pixel 2 XL

  • Essential PH-1

Android 9 Pie: Und wann erhalten andere Smartphones das Update?

Google arbeitet laut eigenen Angaben mit allen namhaften Herstellern von Android-Smartphones zusammen, damit diese möglichst zügig das Pie-Update ausliefern können. Dazu zählen etwa Samsung, Sony, HMD (Nokia), General Mobile, Huawei, HTC, LG, Kyocery und Sharp. Erfahrungsgemäß dauert es aber immer eine Zeit lang, bis erste Geräte mit Android 9 ausgeliefert werden oder ein Update für ältere Geräte bereitgestellt wird. Auch Google ist sich des Problems bewusst und versucht die Bereitstellung der Updates zu beschleunigen. Abzuwarten bleibt aber letztendlich, ob sich Android 9 Pie schneller als die Vorgängerversionen verbreiten wird.

Konkret haben nur wenige Hersteller der oben genannten Smartphones ein Android 9.0 Pie Update zugesagt. Wir gehen aber derzeit davon aus, dass das Update unter anderem auch für folgende Smartphones verfügbar sein wird. Früher oder später. Eine offizielle Bestätigung gibt es in den meisten Fällen aber noch nicht! Daher sind alle folgenden Angaben aktuell noch ohne Gewähr.

Update, 13.8.:In einem Tweet hat HTC nun erneut erklärt, welche seiner Smartphones ein Update auf Android 9 Pie erhalten werden.

Bq

Aquaris X2 / Aquaris X2 Pro

Aquaris X / Aquaris X Pro

Aquaris U2 / Aquaris U2 Lite

Aquaris V / Aquaris V Plus / Aquaris VS / Aquaris VS Plus

Samsung

Galaxy S8/S8+

Galaxy S9/S9+

Galaxy Note 8

Galaxy Note 9

Galaxy A6 (2018)

Motorola

Moto X5

Moto G6

Moto G6 Plus

Moto G5

Moto Z2

Moto Z3

Google

Pixel (verfügbar)

Pixel XL(verfügbar)

Pixel 2(verfügbar)

Pixel 2 XL(verfügbar)

Huawei

Honor9

HonorView 10

HuaweiP20 Pro

HuaweiP20

HuaweiP10

HuaweiMate 10 Pro

LG

LGG7

LGG6

LGV30

HTC

HTC U11

HTC U11+

HTC U12+

HTC U11 life (Android One)

Nokia

Nokia 2.1

Nokia 3.1

Nokia 5

Nokia 5.1

Nokia 6

Nokia 6.1

Nokia 8

Nokia 8 Sirocco

Nokia 7 Plus

Oneplus

Oneplus 3

Oneplus 3T

Oneplus 5

Oneplus 5T

Oneplus 6

Oppo

Oppo R15 Pro

Sony

XperiaXZ Pro

XperiaXZ2

XperiaXZ Premium

XperiaZ5 Premium

Vivo

Xiaomi

Mi Mix 2S

Mi A1

Mi 6

Mi 6X

(PC-Welt)