Web

 

AMD legt die Latte auf 700 Megahertz

04.10.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Advanced Micro Devices (AMD) will heute die 700-Megahertz-Version seiner derzeitigen Flaggschiff-CPU "Athlon" vorstellen. Mit IBM und Compaq haben dem Vernehmen nach bereits zwei große PC-Hersteller passende Systeme in der Pipeline. Der Athlon hätte damit wieder einmal knapp die Nase vorn vor seinem Erzrivalen "Pentium III". Die Freude darüber dürfte allerdings nur von kurzer Dauer sein - Konkurrent Intel bringt am 25. Oktober neue Chips mit 700 und sogar 733 Megahertz auf den Markt.