„Loch” im Display

Alle Gerüchte zum Samsung Galaxy S10 im Check

08.02.2019
Von 

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Am 20. Februar möchte Samsung das Galaxy S10 offiziell vorstellen. Doch bezüglich Design, Specs und Preis gibt es jetzt schon Anhaltspunkte. Die Unterschiede von Galaxy S8 und Galaxy S9 waren überschaubar, doch die zehnte Auflage der S-Reihe hat scheinbar echte Neuerungen im Gepäck.

Modelle sollen es wohl drei werden: S10 Lite, S10 und S10+. Highlights sind unserer Meinung nach das "Loch" im Display, Fingerabdruck-Sensor im Screen, bis zu 5 Kameras und bis zu 1 TB Speicher.

Alle Infos zum Galaxy S10 bei unseren Kollegen von der PC-Welt: www.pcwelt.de/2404513

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Abonnieren Sie auch unseren Youtube-Kanal.