Web

 

3Dlabs veröffentlicht Linux-Treiber für Wildcat

14.07.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Creative-Tochter 3Dlabs bietet für ihre professionellen Grafikbeschleuniger der Serien "Wildcat III" und "Wildcat IV" jetzt auch Linux-Treiber an. Diese sind für Red Hat Linux 7.3 gedacht und unterstützen die Karten "6110", "6210", "7110" und "7210". Die Grafikkarten von 3Dlabs adressieren professionelle Anwender in den Bereichen CAD, Digital Content Creation (DCC) und visuelle Simulation. Sie sind als OEM-Produkte in vielen hochwertigen Workstations erhältlich. (tc)