Web

 

ZVEI: Deutscher Halbleitermarkt weiter schwach

17.10.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) ha Zahlen zum deutschen Halbleitermarkt im September 2001 veröffentlicht. Der Umsatz habe bei leicht verbessertem Auftragseingang erneut unter dem des Vormonats gelegen, so der Verband. Im September hätten die Einnahmen um 30 Prozent unter denen des Vorjahresmonats gelegen nach minus 23 Prozent im August und minus 14 Prozent im Juli. Für die ersten neun Monate des Jahres hat der ZVEI einen Umsatzrückgang gegenüber dem Berichtszeitraum des Vorjahres von sechs Prozent ermittelt. Wenigstens ging es bei der Book-to-Bill-Ratio im September mit einem Wert von 0,79 wieder ein wenig aufwärts. Im August hatte der Wert bei 0,72, im Juli bei 0,69 gelegen.