Studie Real Analytics, Labor für Autonome Systeme und mehr

Videos und Tutorials der Woche

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Diesmal verraten uns Experten, wie man durch kreativen Umgang mit Daten Mehrwert generieren kann. Außerdem haben wir das Labor für Autonome Systeme an der Hochschule München besucht und konnten manch erstaunlichen Roboter in Augenschein nehmen. Schließlich demonstrieren wir Integration Services beim SQL Server 2016.

Studie Real Analytics: Kreativer Umgang mit Daten

Deutsche Unternehmen tendieren dazu, mit Analytics zuerst bestehende Strukturen zu optimieren. Doch es geht auch anders, weiß Lars Milde, Senior Marketing Manager, DACH & Estern Europe bei Tableau Software. Kreativer Umgang mit Daten aus verschiedenen Quellen kann zu neuen Prozessen, neuen Produkten und so schlussendlich zu Mehrwert führen.

Studie Real Analytics: Umfassende Analytics-Lösungen sind noch Mangelware

Das Thema Analytics ist in der Chefetage angekommen. Dennoch haben die wenigsten Unternehmen umfassende Analytics-Lösungen in Betrieb. Abhilfe verspreche laut Dr. Stefan A. Knopf, Head of Analytics Middle and Eastern Europe bei SAP, dass Anlegen einer übergeordneten Datenstruktur über alle Inselbereiche der Unternehmens-IT hinweg.

Studie Real Analytics: Potential mit Process Mining ausloten

Fabian Veith, Head of Operations bei Celonis, hält es durchaus für legitim, wenn Unternehmen sich mit Analytics zuerst bestehende Prozesse vorknöpfen, um eine valide Bestandsaufnahme zu tätigen. So würde sichtbar, wo es sich lohnt, Potentiale über das Kerngeschäft hinaus zu heben.

Studie Real Analytics: Data Scientists sind gefragt

Die Zahl der Data Scientists ist selbst bei großen Unternehmen überschaubar, sagt Jürgen Boiselle, Director Technology & Innovation bei Teradata Germany. Dies sei einer der Gründe, warum Analytics nicht Fahrt jenseits klassischer Business-Intelligence-Anwendungen aufnehme. Es gelte komplexe Tools zu verstehen und deren Auswertungen in einfache operationale Anweisungen zu übersetzen.

Studie Real Analytics: Analytics wird zu individuell gelebt

Unterschiedliche Unternehmenskulturen bringen zwangsläufig unterschiedliche Analysemethoden mit sich. Dadurch gehe leider ein umfassender 360-Grad-Blick verloren, so Gregor Stöckler, CEO Datavard. Er möchte Unternehmen Mut machen, das Thema konsequent anzugehen und von Vorbildern hierzulande oder anderswo zu lernen.

Robotics - Autonome Systeme an der Hochschule München

Nicht nur Google & Co. forschen im Bereich Robotics, autonome Systeme sind auch in der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Hochschule München ein Thema. Prof. Dr. habil. Alfred Schöttl führte uns durch das Labor für Autonome Systeme.

SQL Server 2016 - Integration Services

Business Intelligence (BI) ist ein wichtiger Teilbereich der SQL-Server-Architektur. Dahinter stecken drei Dienste, nämlich Integration Services, Analysis Services und Reporting Services. In diesem Video wollen wir einen Blick auf die Integration Services werfen.

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Die kompletten Tutorials finden Sie bei video2brain.

Abonnieren Sie auch unseren Youtube-Kanal.