Web

 

PSI AG stockt Führungsteam auf

08.05.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Software- und SystemhausPSI AG erweitert mit Wirkung zum 1. August seinen Vorstand um Harald Schrimpf. Der Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik war zuletzt als Center-Leiter für Softwareentwicklung bei Gedas, der IT-Tochter von Volkswagen, tätig. Davor bekleidete Schrimpf eine Position als Hauptabteilungsleiter für IT-Großprojekte bei Daimler-Chrysler und EADS. Mit der Berufung des 37-jährigen will das Berliner Unternehmen nach eigenen Angaben den Generationswechsel auf Top-Managment-Ebene einleiten. Die bisherigen Vorstandmitglieder Dietrich Jaeschke (Vertrieb und Marketing), Ali Saghati (Personal und Organisation) und Armin Stein (Finanzen) sind allesamt jenseits der 50 und teilweise seit mehr als 30 Jahren für das Unternehmen tätig. (mb)