Web

 

Palm will alle Geräte drahtlos ans Netz bringen

17.04.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die mittlerweile börsennotierte 3Com-Tochter Palm will offenbar in naher Zukunft ihre gesamte Produktpalette mit Fähigkeiten für den drahtlosen Zugang zum Netz ausstatten. "Wir werden in allen Geräten drahtlose Zugangsmöglichkeiten ["wireless connection capabilities"] integrieren", verkündete Michael Mace, der für die Produktstrategie zuständige Vice President. Er ließ allerdings offen, ob es dabei um einen echten Internet-Zugang wie beim "Palm VII" oder lediglich um Bluetooth-Chips (etwa für die Verbindung mit einem Mobiltelefon) gehen soll. "Die einen werden eine integrierte Lösung mit drahtlosem Internet-Zugang verlangen, andere bevorzugen eine zweiteilige Lösung", meinte Mace.