Web

 

Neuer B-to-B-Marktplatz für Autozulieferer

07.09.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Im Rahmen der "Automechanica 2000" in Frankfurt/Main haben führende Autozulieferer die Gründung eines B-to-B-Online-Marktplatzes bekannt gegeben. Über die elektronische Handelsplattform Tec.com sollen künftig Einkauf und Beschaffung von Autoteilen zwischen Herstellern von Kfz-Teilen, Werkstätten und Händlern in Deutschland abgewickelt werden. Ein europaweiter Ausbau des mit einem Gründungskapital in Höhe von 30 Millionen Euro ausgestatteten Marktplatzes ist geplant. An dem Internet-Basar sind unter anderem Bosch, Mannesmann VDO, Hella, Sachs Handel und Varta beteiligt. Die technische Basis des Netzwerks liefert die "Enfinity"-Software von Intershop, einem Anbieter von E-Commerce-Systemen.