E-Mail

Mozilla veröffentlicht Thunderbird 3.0b3

23.07.2009
Von 
Thomas Cloer war Redakteur der Computerwoche.
Mozilla Messaging hat die dritte Beta-Version des quelloffenen E-Mail-Programms "Thunderbird" veröffentlicht.
Thunderbird 3.0b3 unterstützt das Öffnen von E-Mails in Tabs
Thunderbird 3.0b3 unterstützt das Öffnen von E-Mails in Tabs

Mozilla Thunderbird 3.0b3 steht ab sofort in der gewohnten Sprach- und Plattformvielfalt zum Herunterladen bereit. Mozilla rät allerdings - und so gehört sich das für Beta-Software - vom Einsatz in Produktionsumgebungen ausdrücklich ab.

Die Zeit seit Erscheinen der Beta 2 im Februar dieses Jahres haben die Entwickler offenbar recht eifrig genutzt, um neue Features in Thunderbird zu integrieren - den Release Notes zufolge gibt es mehr als 500 Änderungen. Zu den wichtigsten gehören die Integration der Rendering-Engine Gecko in Version 1.9.1.1, eine Karteikartenansicht wie in modernen Browsern ("Tabbed Email Messages"), Smart Folders sowie eine bessere Integration von Google Mail.

Für das offizielle stabile 2.0-Release von Thunderbird gibt es außerdem ein Sicherheits-Update auf Version 2.0.0.22.