Web

 

Mit der Armbanduhr ins Internet

27.04.2001
Swatch und AOL Time Warner beschließen Partnerschaft

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Schweizer Uhrenhersteller Swatch und der US- Medienkonzern AOL Time Warner wollen künftig in den Bereichen Marketing und Technik zusammenarbeiten. Im Rahmen der Partnerschaft, die sich über mehrere Jahre erstrecken soll, wird AOL Time Warner Vertriebskanäle für die 18 Marken des Swatch-Konzerns schaffen. Die Schweizer beteiligen sich im Gegenzug an der Entwicklung und Vermarktung verschiedener Produkte mit AOL-Inhalten. So wird Swatch unter anderem eine Armbanduhr mit dem Namen "Net-Invader" entwerfen, die den Zugang zum Internet ermöglicht und zudem auf die Inhalte von AOL ausgelegt ist. Für den Uhrenhersteller ist außerdem die Möglichkeit interessant, in verschiedenen Publikationen des US-Konzerns für sich zu werben. Finanzielle Details wurden nicht bekannt.