Web

 

Kirch investiert in Online-Plattform

26.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Kirch New Media wird in den kommenden vier Jahren einen dreistelligen Millionenbetrag in den Aufbau einer Online-Entertainment-Plattform investieren. Der neue Internet-Service, der Inhalte für die Bereiche Fiction, Musik, Magazin, Games, Kids, Sport und News enthält, soll bereits 2001 an den Start gehen. Das Angebot wird dem Benutzer die Möglichkeit bieten, zwischen interaktiver und passiver Unterhaltung wechseln zu können. Erlöse erwartet die Kirch-Gruppe vor allem aus der Online-Werbung. Außerdem soll sich die Plattform über den Vertrieb und Verkauf von aufbereiteten Inhalten, E-Commerce und technische Dienstleistungen für Dritte finanzieren. Beim E-Commerce setzt das Unternehmen auf Partner aus dem klassischen Handel. Für die Werbekampagne werden die Kirch-Partnersender einen Betrag in dreistelliger Millionenhöhe bereitstellen.