Web

 

Ein Handy spielt Musik

27.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Samsung Electronics hat ein winziges Handy vorgestellt, das Musikdateien abspielen kann. Das silberfarbene Telefon kann bis zu 16 MB oder 15 Minuten Musik speichern. Die entsprechenden Dateien, die mit dem proprietären Format Secumax des koreanischen Elektronikkonzerns verschlüsselt sind, können vom Internet auf den PC geladen und anschließend auf das Handy überspielt werden. Eine 32-MB-Version soll schon im September herauskommen. Zwei Wermutstropfen: Das kleine Wunderwerk ist bisher nur in Korea erhältlich und kostet saftige 400 Dollar.