Web

 

EFI übernimmt die Best GmbH

17.12.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die kalifornische EFI (Electronics For Imaging) hat angekündigt, sie wolle die auf Proofing-Software für Tintenstrahldrucker spezialisierte Best GmbH aus Krefeld übernehmen und damit ihr Portfolio im Bereich Preprint, Prepress und Remote Proofing ausbauen. Der Kaufpreis beträgt rund neun Millionen Dollar in bar plus einem Premium bei Erreichen bestimmter Umsatzziele in den kommenden 15 Monaten. Der Deal soll nach dem Willen von EFI im kommenden Januar abgeschlossen werden.

Best wurde 1994 gegründet und hat Töchter in den USA und in Malaysia sowie Niederlassungen in Shanghai, Frankreich und Lateinamerika. Das Unternehmen beschäftigt gegenwärtig rund 90 Mitarbeiter. Firmenchef Thorsten Breiding wird das Geschäft der künftig als "Best - an EFI division" firmierenden Softwareschmiede weiter leiten. Er berichtet künftig an Ghilad Dziesietnik, EFIs Vice President für Advanced Software. (tc)