Web

 

Dell verliert einen klugen Kopf

10.05.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Direktanbieter Dell Computer muss einen prominenten Abgang verschmerzen: Tom Meredith, Senior Vice President für Business Development und Strategie und gleichzeitig Managing Director der konzerneigenen Risikokapitalabteilung Dell Ventures, wird das Unternehmen Ende August verlassen - aus freien Stücken übrigens. Meredith war zeitweilig Finanzchef des Unternehmens und Mitglied des "Operating Committee", das Firmengründer Michael Dell mit Rat und Tat zur Seite steht. Branchenkenner billigen ihm entscheidenden Anteil am überdurchschnittlichen Wachstum des Herstellers aus Round Rock, Texas, zu.