Web

 

COMDEX: Bigmouth Larry strikes again

13.11.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Dass das so genannte Microsoft-Bashing, mithin das Absondern von Verbalinjurien gegen einen bekannten Softwareanbieter aus dem Seattler Vorort Redmond, zu den liebsten Beschäftigungen von Oracle-Chef Lawrence "Larry" Ellison gehört, ist nicht neu. Neu ist aber, dass Oracle massiv Microsoft Messaging-Server "Exchange" schlecht macht. Die Software sei "unzuverlässig und unsicher", erklärte Ellison in seiner Comdex-Keynote.

Anwendern empfiehlt er stattdessen eine neue Offerte aus dem eigenen Hause: Oracle kombiniert geclusterte Datenbank und Application Server zu einer Messaging-Lösung; als Client können die Anwender weiterhin Microsofts Outlook verwenden. Ellison musste einräumen, dass die Oracle-Software zwar um einiges teurer sei als Exchange. Allerdings sei sie auch viel leistungsfähiger und unterstütze allein mit einem Server 10.000 Nutzer. Damit eigne sie sich bestens zur Konsolidierung mehrerer Exchange-Maschinen.

Weit weniger selbstbewusst fielen Ellisons Anmerkungen zur gegenwärtigen wirtschaftlichen Situation von Oracle aus. Der Konzernchef warnte, die Einnahmen im laufenden Quartal würden wohl unter denen des vorhergehenden Dreimonatszeitraums liegen. Auch ein Gewinn von neun bis zehn Cent pro Aktie (die Analysten erwarten bislang elf) werde schwer zu erreichen sein, so Ellison weiter: "Es ist gerade ziemlich hart da draußen. Wir sind zwar noch immer extrem profitabel, aber nach den Ereignissen vom 11. September werden wir in diesem Quartal keine Rekordgewinne abliefern."

Die Einigung Microsofts im Kartellverfahren bezeichnete Ellison als "vollständigen Sieg für Microsoft und komplette Niederlage für die Regierung" - so als hätte man einen Bankraub zwar komplett auf Video, lasse die Täter aber ungeschoren davonkommen. Das Microsoft-Bashing erstreckte sich sogar über die eigentliche Ansprache hinaus: Unter den Zuhörern verteilte Oracle kostenlose Tassen mit der neuen Firmendevise "Unbreakable". Dazu gab es noch billige, durchsichtige Plastiktassen mit dem Aufdruck "Microsoft - Software für das zerbrechliche Unternehmen. Vorsicht: Funktioniert nicht mit Java." (tc)