Web

 

CeBIT lockt auch Diebe an

11.03.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die CeBIT in Hannover mit zahlreichen Neuheiten bei Handys und Computern lockt auch die Diebe an: Am Donnerstag, dem ersten Messetag, nahmen die Beamten der Polizeistation Messe insgesamt 16 Strafanzeigen auf. Dabei handelte es sich ausschließlich um Diebstähle - mit einem Gesamtschaden von rund 18.000 Euro.

Bereits während der Aufbauphase der CeBIT wurden Elektronikgeräte im Wert von insgesamt 127.000 Euro geklaut. Davon entfiel allein ein Schaden von rund 115.000 Euro auf ein einziges Unternehmen. (dpa/tc)