Web

 

BDI veröffentlicht "Europa im Internet"

05.07.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das in den Bundesverband der Deutschen Industrie integrierte Europäische Beratungszentrum der Deutschen Wirtschaft (EBZ) hat die inzwischen vierte Auflage seines Adreßverzeichnisses "Europa im Internet" veröffentlicht. Darin wurden auch die Adressen der europäischen Industrie- und Wirtschaftverbände aufgenommen. Die Adreßsammlung soll vor allem kleinen und mittleren Unternehmen die aufwendige Suche im Internet erleichtern. Interessenten können das Werk per E-Mail oder unter der Fax-Nummer 0221/3708-840 bestellen. Für die Papierversion berechnet der Herausgeber zehn Mark für Druck und Versand, die elektronische "Ausgabe" ist kostenlos erhältlich.