Web

 

Auch Bertelsmann stattet alle Mitarbeiter mit PCs aus

15.03.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Bertelsmann AG will ihre 72 000 Mitarbeiter weltweit mit einem PC und Internet-Zugang für Zuhause ausstatten. Zur Finanzierung stehen rund 100 Millionen Mark zur Verfügung. Die Angestellten sollen sich jedoch mit einem bestimmten Monatsbeitrag an den Hardware- und Softwarekosten beteiligen sowie die Telefonkosten für die Internet-Nutzung übernehmen. Weitere Angaben wollte der Gütersloher Medienkonzern noch nicht bekannt geben. Derzeit würden die Einzelheiten des Projektes erarbeitet. Ford, Delta Airlines und Intel hatten kürzlich ebenfalls angekündigt, ihre Mitarbeiter kostenlos oder gegen geringe Gebühren privat zu vernetzen (CW Infonet berichtete).