Web

 

Apple kündigt Appleworks 6.2 an

03.07.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Apple hat heute das Release 6.2 seiner integrierten Programmsuite "Appleworks" angekündigt. Die Software beinhaltet Textverarbeitung, Layout, Bildverarbeitung, Tabellenkalkulation sowie ein Präsentationsmodul und wird in zwei Versionen geliefert - eine für das "klassische" Mac-OS ab Version 8.1 und eine für das neue Unix-basierte Mac OS X. Über den Fachhandel und Apples Online-Store soll das Programm "demnächst" für knapp 200 Mark erhältlich sein. Anwender der aktuellen Version 6 (wird mit den meisten neuen Macs ausgeliefert) können dann ein kostenloses Update von www.apple.com/de/appleworks laden.