Web

Handheld-Marktführer in Europa

3Com gibt Palm-Software für Macs frei

02.03.1999
Von 
Handheld-Marktführer in Europa

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die 3Com-Tochter Palm Computing hat nach einer halbjährigen Betaphase endlich eine zeitgemäße Desktop-Software für Besitzer von "Palm"-PDAs in Verbindung mit einem Macintosh-Recher freigegeben. Als Grundlage diente den Entwicklern dabei der "Claris Organizer", den 3Com von Apples Softwaretochter übernommen hat. Das "MacPac 2" (englischsprachige Software + Adapter für die Dockingstation) kostet 49 Mark. Benutzer einer früheren Version können ein kostenloses Update von der Palm-Website herunterladen.

Nicht nur in den USA, sondern auch auf dem alten Kontinent ist 3Com mit seinen Personal Digital Assistants (PDAs) Marktführer. Die International Data Corp. (IDC) bescheinigt dem Hersteller für das erste Halbjahr 1998 einen Marktanteil von 46,8 Prozent und gleichzeitig 16 Prozent Vorsprung vor dem nächsten Mitbewerber.