Zurück zum Archiv

Meldungen vom 07.04.2006

  • Der deutsche Outsourcing-Markt wächst

    Verkäufe von IT-Töchtern, BPO-Deals und Vertragserneuerungen kurbeln das Geschäft an. …mehr

  • Tata wirbt SAP-CIO ab

    Die IT-Verantwortliche wechselt von Walldorf nach München. …mehr

  • CW-Podcast: Neue Wirtschaftsmeldungen

    So, liebe Leser oder besser Hörer, hier kommt die nächste Ausgabe unseres freitäglichen Podcasts mit aktuellen Unternehmensmeldungen aus der Kalenderwoche 14. …mehr

  • Forrester: Reality Check für Podcasts

    Forrester hat in einer aktuellen Studie das medial stark überrepräsentierte Phänomen des Podcasting untersucht. …mehr

  • CW-Ranking: Die Top-IT-Vorstände im März 2006

    Gemeinsam mit dem Nachrichtendienstleister Factiva präsentiert COMPUTERWOCHE.de drei neue Rankings. Die meistgenannten Unternehmen, die meistgenannten Manager und die meistgenannten Produktkategorien. Diese Rangreihen werden monatlich aktualisiert. Sie basieren auf der Auswertung von insgesamt 146 Tageszeitungen, Magazinen und Nachrichtenagenturen. Diese Woche präsentieren wir Ihnen das Ranking für die Vorstände der Top-IT-Unternehmen im März. …mehr

  • Riesen-Run auf ".eu"-Domains

    Hunderttausende EU-Bürger haben am Freitag eine persönliche Internetadresse mit dem europaweitem Kürzel ".eu" beantragt. …mehr

  • AU Optronics übernimmt Quanta Display

    Der drittgrößte LCD-Bauer weltweit, AU Optronics, übernimmt seinen Mitbewerber Quanta Display im Rahmen eines Aktientauschs im Wert von rund 2,2 Milliarden Dollar. …mehr

  • Google Talk jetzt mit Nutzerbildchen und Themes

    Google hat seinen Jabber-basierenden "Talk"-Client um neue Funktionen erweitert. …mehr

  • Deutsche CIOs sind unzufrieden mit ihrer IT-Governance

    Hierzulande sind häufig Ad-hoc-Lösungen und Einzelplatz-Anwendungen aus dem Office-Umfeld im Einsatz. …mehr

  • CW-Podcast: Neue Produktmeldungen

    So, liebe Leser oder besser Hörer, hier kommt die nächste Ausgabe unseres freitäglichen Podcasts mit aktuellen Produktmeldungen aus der Kalenderwoche 14. …mehr

  • Trillium verbessert seine Datenqualitäts-Software

    Trillium Software, die Datenqualitäts-Sparte von Harte Hanks, hat die Version 10.0 Enterprise Services Edition von "TS Quality" veröffentlicht. …mehr

  • Update Software bringt analytisches CRM näher zum Anwender

    Der in Wien beheimatete Softwarehersteller bringt mit "Update Seven" den Nachfolger des Marketing Manager" auf den Markt. Hinzu gekommen sind ein Analyse-Modul, ein flexibleres Datenmodell sowie ein Schablonenkonzept für Branchenlösungen. …mehr

  • M-Systems überwirft sich mit Samsung

    Der israelische Flash-Spezialist M-Systems hat seine Beziehungen mit Samsung Electronics aufgekündigt. …mehr

  • Webmethods übertrifft die eigenen Prognosen

    Umsatz und Gewinn liegen deutlich über Plan. …mehr

  • Schwarzer Donnerstag für Safenet

    Der Finanzchef geht, das erste Quartal verlief schwach, und eine Übernahme wurde abgelasen. …mehr

  • Bayern will auch MP3-Player an Schulen verbieten

    Das in Bayern geplante Handy-Verbot an Schulen soll auf Geräte wie MP3-Player, Walkman und Discman ausgeweitet werden. …mehr

  • SQL Server Mobile bekommt einen neuen Namen

    Microsoft will die mobile Version seiner Datenbank SQL Server für alle Windows-Spielarten anbieten. …mehr

  • Vodafone baut Konzernstruktur um

    Der weltgrößte Mobilfunkanbieter gliedert sein Geschäft vom Mai 2006 an in die drei Sparten "Europa", "Schwellenländer/Wachstumsländer" und "Neue Dienste" auf. …mehr

  • MSN-Suche für Stunden ausgefallen

    MSN Search, immerhin die drittgrößte Suchmaschine der USA, war gestern fast vier Stunden lang defekt. Nach der Ursache wird noch gesucht. …mehr

  • Der IT-Servicemarkt ist mittelständisch geprägt

    Marktführer im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt sind T-Systems und IBM, das Verfolgerduo Siemens Business Services (SBS) und Hewlett-Packard liegt mit einigem Abstand zurück. Eine wichtige Rolle spielt die Vielzahl der mittelständischen IT-Dienstleister, die zusammen eine klare Mehrheit bilden. Wer am schnellsten wächst, ist angesichts der ständigen Übernahmen im Rahmen von Outsourcing-Abkommen oder auch Abspaltungen grafisch kaum darstellbar. …mehr

  • Es gibt noch mehr als .NET und J2EE

    Dass Microsofts .NET und Java die Anwendungsentwicklung allein beherrschen, ist ein weit verbreiteter Irrtum. Zum einen halten sich Legacy-Systeme oft länger als von Marktforschern prophezeit, zum anderen gewinnen alternative Plattformen an Boden. Dazu zählen etwa Open-Source-Frameworks, die Kernelemente von .NET and J2EE ersetzen, oder Script-Sprachen wie PHP und Perl. Der hohe Anteil der "Anderen" zeigt, wie hartnäckig sich einmal eingeführte Entwicklungsumgebungen halten. …mehr

  • DSL schlägt das Kabel

    Highspeed-Internet-Zugänge basierten Ende 2005 weltweit zu 66,3 Prozent auf DSL. In Deutschland bauen die rund 10,7 Millionen Breitbandanschlüsse zu 97 Prozent auf DSL-Technik auf. …mehr

  • Microsoft: Sehnlich erwarteter IE-Patch kommt am Dienstag

    Die Gates-Company kündigt ihre monatlichen Sicherheits-Updates an. …mehr

  • Neues Konferenztelefon von Polycom

    Mit der SoundStation 2 bringt Polycom ein neues Konferenztelefon für Anwender des Avaya Communication Manager. …mehr

  • Stadt Nokia schafft Festnetztelefone ab

    Die Behörden der westfinnischen Stadt ersetzen ihre Apparate durch Handys - von Nokia versteht sich. …mehr

  • Entrust verpasst die Ziele

    Die Aktie des Sicherheitsspezialisten fällt wie ein Stein. …mehr

  • EAI-Konferenz: Generali gewinnt Business Integration Award 2006

    Mit einem breit angelegten EAI-Projekt gewann die österreichische Generali VIS Informatik den von IIR Deutschland ausgeschriebenen Award. …mehr

  • Lawson Software steigert Gewinn

    Der US-amerikanische Softwarehersteller glänzt beim Profit, verfehlt mit dem Umsatz allerdings die Erwartungen. …mehr

  • Websense schließt durchwachsenes Quartal ab

    Als Grund werden Vertriebsprobleme in Nordamerika genannt. …mehr

  • MIT-Forscher entwickeln Batterie mit Virenantrieb

    An der Bostoner Hightech-Uni wird die Vermehrung von Viren zur Stromerzeugung genutzt. …mehr

  • Henning Kagermann: SAP will On-Demand-Services ausbauen

    SAP tastet sich weiter an das On-Demand-Geschäft heran, bleibt aber konkrete Aussagen über neue Angebote schuldig. …mehr

  • Cognos weitet Serviceangebot aus

    Eine zusammen mit Accenture entwickelte Methode soll die einfache BI-Einführung ermöglichen. …mehr

  • Venture Capital für den IT-Sektor stagniert

    Während die Zahl der Beteiligungen geringfügig zulegte, schrumpfte die Summe der Investitionen. …mehr

  • RIM: Bescheidener Gewinn, verhaltene Prognose

    Das aktuelle Quartalsergebnis des kanadischen BlackBerry-Anbieter litt unter dem Vergleich mit der US-amerikanischen Patentfirma NTP. …mehr

  • Infineons Speicherchips kommen im Juni an die Börse

    Der Wert der Ausgründung wird auf 2,3 Milliarden Euro geschätzt. …mehr

  • Agassi: SAP läuft bald mit MySQL

    SAPs Technikvorstand Shai Agassi erwartet, dass die Open-Source-Datenbank von MySQL noch in diesem Jahr für den Betrieb mit Applikationen der Walldorfer zertifiziert wird. …mehr

  • Matsushita, NEC und Texas Instruments planen Chip-Firma

    Die japanischen Elektronikkonzerne Matsushita Electric, NEC und der US-Konzern Texas Instruments planen einem Zeitungsbericht zufolge ein Gemeinschaftsunternehmen in Japan zur Entwicklung von Chips für Mobiltelefone. …mehr

  • Telekom und Gesamtbetriebsrat erzielen Teileinigung beim Stellenabbau

    Die Deutsche Telekom und ihr Gesamtbetriebsrat haben sich im Rahmen eines Interessenausgleichs über den Abbau von 3680 Arbeitsplätzen im Festnetzbereich des Bonner Konzerns geeinigt. …mehr

  • E-learning tool creates virtual university

    Premium-Inhalt. Auckland University of Technology (AUT) and the University of Auckland have developed in collaboration an e-learning authoring tool, and 7,000 copies of it are downloaded worldwide every month, according to Andrew Higgins, director of e-learning at AUT.

  • Java growth in New Zealand doubles in four years

    Premium-Inhalt. Software developers are facing much more complexity compared with five years ago, says Matt Thompson, Sun Microsystems Inc.'s director of Technology Outreach and the corporation's open source program office.

  • Autodesk looks to outsourcing industry for expansion

    Premium-Inhalt. The booming outsourcing industry will be one of the markets Autodesk will be aiming for with its popular computer-aided design (CAD) software tools.

  • Center aims to improve outsourcing applicants

    Premium-Inhalt. The European Chamber of Commerce of the Philippines (ECCP) has opened a training center meant to improve the country's labor pool by catering to "near hired" applicants in the outsourcing sector.

  • Philippines becoming a 'better option' than India

    Premium-Inhalt. The Philippines is becoming a better option than India as an outsourcing destination due to several factors like performance issues and increasing wages, according to an executive from international management consulting firm Chalr' Associates.

  • Shark Tank: The name change came out swell

    Premium-Inhalt. Networking pilot fish's boss hires a consultant to oversee restructuring of the department. This guy is supposed to be good -- he has experience in just this sort of thing, fish is told.

  • Security Adviser: Gearing up for hackers

    Premium-Inhalt. Tracking hackers and their malware is a difficult job. It's difficult to prove who is doing the hacking, and even more difficult to prosecute. But whether it is under the CAN-SPAM Act (albeit a horrible anti-spam law), U.S. Title 18, or myriad other state and federal laws, more hackers are going to prison (http://www.infoworld.com/article/06/03/01/76003_030106HNgovhacker_1.html). Gone are the days when they are treated like petty offenders and given a slap on the wrist. Finally!

  • LINUXWORLD - What not to do when eyeing open-source

    Premium-Inhalt. When considering a migration to open-source software, IT users should keep in mind the mistakes of those who tried before and avoid falling into the same traps experienced by others.

  • Embrace of Windows buffs up Mac's appeal for IT

    Premium-Inhalt. Apple Computer Inc.'s development of software that lets Intel-based Macintosh systems run Windows XP natively met with the approval of several Mac-friendly IT managers, who said this week that the embrace of Microsoft's operating system will make it easier to deploy Apple hardware.

  • NCR technicians get pay increase

    Premium-Inhalt. NCR has completed negotiations with the Australian Services Union (ASU), with most of the affected NCR customer engineers receiving pay rises of between 5 and 9 percent.

  • Skills dilemma pushes project managers to retirement

    Premium-Inhalt. A third of the Australian Institute of Project Management (AIPM) membership base will leave the profession in the next 10 years.

  • Fujitsu launches STP service for insurance industry

    Premium-Inhalt. Fujitsu Australia Friday announced the launch of a Web-based straight through processing (STP) service for the Australia and New Zealand insurance market. Fujitsu will leverage technology from UK-based Vertex Financial Services (formerly Marlborough Stirling), a provider of outsourced services and technology solutions, whose customers include Royal Liver and Lloyds. With this new initiative, Fujitsu aims to significantly reduce the cost of processing a life insurance case in the A$25 billion (US$18 billion) insurance market.

  • Kaspersky warns of a new cross-platform virus

    Premium-Inhalt. Kaspersky Lab is reporting a new proof-of-concept virus capable of infecting both Windows and Linux systems.

  • Salesforce.com takes hit after another outage

    Premium-Inhalt. On-demand software vendor and Wall Street darling Salesforce.com (http://www.salesforce.com/) took a hit on Friday just one day after the company acknowledged yet another service interruption which affected customers in North America.

  • Texas seeks proposals for data center consolidation

    Premium-Inhalt. The state of Texas is seeking proposals from outsourcers to consolidate 31 data centers consisting of 16 mainframes, 7,000 severs and more than 500 positions -- part of an effort to cut costs and eliminate duplication.

  • CTIA - The business connectivity solutions trifecta

    Premium-Inhalt. Continuing the theme of finding enterprise products at the CTIA show in Las Vegas, here are three more to take a look at.

  • Fixed/mobile convergence: Merging two worlds

    Premium-Inhalt. Dropped calls and no service are a fact of life in cellular networks. They're usually the result of problems with the propagation of radio waves, which is how the waves get from Point A to Point B and back again. This is a frightfully statistical process if there ever was one. Lots can happen between those two points, and if the signal is damaged or otherwise fades to such a low level that the receiver can't detect and use (demodulate) it, that's that. No signal, no service.

  • BPL service moves forward in Virginia

    Premium-Inhalt. A broadband-over-power-line (BPL) network is growing in Manassas, Va. and should reach 1,000 customers by early summer, the BPL service provider said Friday.

  • New database rejects eligible US voters

    Premium-Inhalt. California's new voter registration database -- whose creation the federal government once called a model for other states -- may prevent thousands of eligible voters from casting ballots in a June 6 statewide election, officials fear.

  • Open source BI tool to target enterprise customers

    Premium-Inhalt. The open source software model will continue its assault on traditional applications deployed by the enterprise when Pentaho unveils Business Intelligence Professional Edition Platform next week.

Zurück zum Archiv