Zurück zum Archiv

Meldungen vom 26.09.2007

  • Deutschland gegen EU-Regulierungsbehörde für Telekom-Märkte

    Dachzeile

    Der Streit um eine mögliche EU-Regulierungsbehörde für die europäischen Telekom-Märkte nimmt größere Ausmaße an. In einem gemeinsamen Brief an die EU-Kommission sprechen sich Deutschland und fünf weitere EU-Staaten gegen eine solche Superbehörde aus. …mehr

  • Netviewer wird "akademisch"

    Dachzeile

    Die Karlsruher Screensharing-Spezialisten von Netviewer fangen an, ihr Flaggschiffprodukt "one2meet" vertikal zu erweitern. Als erstes schicken sie die "Netviewer Academy" ins Rennen, ein Portal für Live-Webinare. …mehr

  • Iona FUSE peppt Open-Source-Produkte für SOA auf

    Der irische Hersteller Iona verspricht mit seiner weiterentwickelten "FUSE"-Produktreihe mehr Performance und Skalierbarkeit für große SOA-Installationen. …mehr

  • Neue Business-Tarife bei O2

    Zum 1. Oktober führt der Münchner Mobilfunkkonzern neue Handy-Tarife für Geschäftskunden ein und vermarktet mit Smart Office ein interessantes Bundle aus Festnetz und Mobilfunk. …mehr

  • Red Hat stellt sich neu auf - für noch mehr Wachstum

    Dachzeile

    Red Hat hat mit seinen Zahlen für das zweite Fiskalquartal die Erwartungen übertroffen und strebt mit einer neuen Struktur noch stärkeres Wachstum an. …mehr

  • Die Zeit rennt schneller - Crash-Tarife im 30-Sekunden-Takt

    Der Mobilfunk-Provider debitel hat die Wartezeit für seine Billigmarke crash überarbeitet: künftig beträgt der Intervall der Crash-Time statt einer Minute nur noch 30 Sekunden, zudem wird der günstige Tarif crash 5 heue bis zu 500 Mal an interessierte Neukunden abgegeben. …mehr

  • Erneuter Datenklau bei Ebay

    Das Online-Auktionshaus Ebay sieht sich derzeit vermehrt Datendiebstählen ausgesetzt: Gestern machte ein Unbekannter die Konto-Informationen von etwa 1200 Mitgliedern publik. …mehr

  • Pixelmator - "Bildbearbeitung für den Rest von uns"

    Dachzeile

    "Pixelmator" heißt ein neues Bildbearbeitungsprogramm für Apple-Rechner, das eifrigen Gebrauch von Subsystemen des Mac OS X und von Open Source macht. …mehr

  • Sagem my511X: Schicker Einsteiger mit Lifestyle-Charakter

    Sagem bringt mit dem my511X ein weiteres Handy für den Einsteiger-Bereich auf den Markt, das sich aufgrund seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses gegen die Konkurrenz gehaupten kann. Ob es in Deutschland eine Chance dazu bekommt, ist derzeit unklar, gewöhnlich erfolgt die Vermarktung hierzulande über Vodafone. Der Preis beträgt laut Hersteller 159 Euro. …mehr

  • Cortado bringt Unternehmenslösung für Nokia E- und N-Serie

    Mit dem neuen "Cortado Content Beamer" für alle Modelle der Nokia E- und N-Serie können Unternehmen die Effizienz ihrer mobilen Mitarbeiter steigern. …mehr

  • EyeTV streamt jetzt zu iPhone und iPod touch

    Dachzeile

    Elgato hat die neue Version 2.5 seiner DVR-Software (Digitaler Videorekorder) für Apple-Rechner veröffentlicht. …mehr

  • Borland befragt Anwender nach Problemen im Software-Entwicklungsprozess

    Mit der jetzt veröffentlichten Umfrage untermauert Borland seine strategische Ausrichtung auf den Bereich Application-Lifecycle-Management (ALM). …mehr

  • VMware schickt Fusion 1.1 in den Beta-Test

    Dachzeile

    VMware hat eine erste Beta der kommenden Version 1.1 seiner Lösung "Fusion" zur Virtualisierung von Intel-basierenden Macs veröffentlicht. …mehr

  • Common-Criteria-Segen für BlackBerry Enterprise

    Dachzeile

    Der BlackBerry Enterprise Server und die BlackBerry-Gerätesoftware sind als erste mobile Plattform nach Common Criteria EAL 2+ zertifiziert worden. …mehr

  • DMS Expo: Prozessdenken und Optimismus sollen die Branche beflügeln

    Die lange befürchtete Konsolidierung im zersplitterten deutschen Markt für Dokumenten-Management ist bisher ausgeblieben. Noch profitieren selbst kleine Anbieter von den steigenden Anforderungen bei Kunden und davon, dass Hersteller wie SAP, Microsoft oder Oracle den Markt nicht systematisch angehen. Doch wie lange noch? …mehr

  • Sprachdialoge aus dem Baukasten

    Kostensenkungen, höhere Profitabilität und Effizienzsteigerung, schneller Time to Market, Return on Investment, besseres Kundenbeziehungsmanagement, höhere Automationsgrade - die Erwartungen an die IT-Prozesse innerhalb eines Unternehmens sind enorm. Zum Selbstläufer werden allerdings die wenigsten Projekte. "In den vergangenen zwei Jahren hat nur jedes fünfte Unternehmen mit seinen IT-Projekten wenigstens näherungsweise die angepeilten Ziele erreicht", so eine Studie des Kölner Beratungshauses Infora, das mehr als 300 Firmen mit einem Jahresumsatz von mindestens 100 Mio. Dollar befragt hat. …mehr

    Von pte pte
  • M&A-Paradies Deutschland: China und Indien im Kaufrausch

    Deutschland ist für ausländische Investoren zunehmend attraktiv, wobei vor allem private Großunternehmen aus den Wachstumsmärkten China und Indien gezielten Anschluss an hochtechnologisierte Märkte suchen. Zu diesem Ergebnis kommt die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Deloitte in ihrer Studie "East meets West - Inbound M&A Germany: Emerging Market Perspectives". "Vor allem große finanzkräftige Unternehmen aus Asien, die zumeist schon in Großbritannien an der Börse gelistet sind, kaufen gezielt deutsche Mittelständler auf. Dadurch erschließen sich für die Investoren neue Distributionswege, die Kundenbindungen verstärken", sagt der Deloitte-Deutschland-Partner Andreas Pohl im Gespräch mit pressetext. …mehr

    Von pte pte
  • IBM Deutschland erhöht Tarifgehälter um 3,4 Prozent

    Dachzeile

    Die IBM Deutschland hat eine Unternehmensmitteilung zufolge mit der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di seine Einigung über verschiedene tarifliche Regelungen erzielt. …mehr

  • Zehnsation: 10 Cent für SMS und Grundgebühr statt Mindestumsatz

    E-Plus führt zum 1. Oktober einen neuen Zehnsations-Tarif ein. Während bei den Minutenpreisen nicht an der Gebührenschraube gedreht wurde, sinkt der Preis für Kurznachrichten auf 10 Cent. Doch statt eines Mindestumsatzes verlangt der Netzbetreiber eine Grundgebühr. …mehr

  • Fraunhofer Institut: Passwort-Software von Sony Ericsson unsicher

    Das Fraunhofer Institut hat eine Sicherheitslücke in der Passwort-Software Code-Memo von Sony Ericsson gefunden. Demnach könne ein Angreifer mit geringem Aufwand auf die gespeicherten Informationen des Nutzern zugreifen. Wie das Institut mitteilt, habe es den Hersteller über das Problem informiert. …mehr

  • IBM verliert Outsourcing-Deal in Großbritannien

    Der ursprünglich für sieben Jahre geltende Auslagerungsvertrag wurde nach weniger als drei Jahren beendet.  …mehr

  • MontaVista: Mobilinux 5 für Midrange-Handys

    Der kalifornische Software-Entwickler MontaVista hat die Fertigstellung der Version 5 seines Betriebssystems Mobilinux angekündigt. Das System soll noch schneller und sicherer geworden sein und dabei weniger Speicherplatz und Energie benötigen. Neue Technologien erlauben Systemstarts in unter fünf Sekunden. Ab Mitte November will MontaVista offiziell Mobilinux-Lizenzen herausgeben. …mehr

  • ERP: Abas erweitert Module für den Kundendienst und den Versand

    Mit dem Release 2007 erhält die ERP-Lösung "Abas Business Software" eine Reihe von Detailerweiterungen. Sie betreffen das Management von Service-Anfragen sowie die Versandplanung und –abwicklung. Ausgebaut haben die Entwickler auch das Portal. …mehr

  • Weihnachten bei Motorola: alte Bekannte auf dem Gabentisch

    Motorola stimmt sich bereits auf das nahende Weihnachtsfest ein und zeigt mit den Modellen RAZR2 V8 und MOTOROKR Z6 zwei bekannte Gesichter, mit denen in den kommenden Monaten die Verkaufszahlen wieder gesteigert werden sollen. Ob die Geräte das erwartete Ziel erfüllen können, bleibt abzuwarten.  …mehr

  • Auch in Europa konsolidiert sich der Servicemarkt

    Die großen IT-Serviceanbieter bauen ihr Gewicht weiter zu Lasten der kleineren Anbieter aus. …mehr

  • Nintendo wird immer wertvoller

    Dachzeile

    Der vom Erfolg seiner "Wii" beflügelte japanische Spielekonzern Nintendo hat inzwischen die zweithöchste Marktkapitalisierung aller an der Tokioter Börse notierten Unternehmen. …mehr

  • Abit IP35

    Sockel-775-Platine

    Mit einem optimierten Bios würde die Platine vermutlich um einiges besser abschneiden. …mehr

    Von Verena Ottmann
  • Microsoft tauscht zerkratzte Halo-3-Disks aus

    Dachzeile

    Binnen Stunden nach dem Verkaufsstart des neuen Xbox-Spiels "Halo 3" häuften sich in Blogs und Foren die Berichte über Spiele-Disks, die ausgerechnet durch die Verpackung der "Limited Edition" zerkratzt worden waren. …mehr

  • Industriespionageprozess zwischen SAP und Oracle beginnt erst 2009

    Dachzeile

    In der Industriespionageaffäre zwischen den Softwareherstellern SAP und Oracle hat das zuständige US-Gericht den Prozessbeginn auf den 9. Februar 2009 gelegt. …mehr

  • Sun liefert Rack-Server mit Quad-Core-Chips aus

    Mehr Leistung und größere Packungsdichte verspricht Sun den Kunden, die sich für die neuen "Galaxy"-Server mit Intels vierkernigen "Xeon"-Prozessoren interessieren.  …mehr

  • Dell Latitude D630

    Test

    Notebooks mit 14-Zoll-Display sind derzeit die Favoriten bei Business-Anwendern: Dell hebt mit dem Latitude D630 seine entsprechende Modellreihe auf die Santa-Rosa-Plattform. …mehr

  • Notebook im Test: Dell Latitude D630

    Notebooks mit 14-Zoll-Display sind derzeit die Favoriten bei Business-Anwendern: Dell hebt mit dem Latitude D630 seine entsprechende Modellreihe auf die Santa-Rosa-Plattform. …mehr

  • callmobile: 4 Euro zahlen, für 14 Euro telefonieren

    Wer sich bis Ende der Woche für eine SIM-Karte des Mobilfunk-Discounters callmobile entscheidet, kann deutlich sparen. Der Anbieter verkauft sein Starterset für 4 statt regulär 16 Euro, zusätzlich können sich Neukunden über ein üppiges Startguthaben freuen. …mehr

  • Österreich bleibt E-Government-Spitzenreiter

    Die Zugänglichkeit der Dienstleistungsangebote der europäischen Behörden im Internet hat sich weiter verbessert. Wie die aktuelle E-Government-Studie von Capgemini im Auftrag der Europäischen Kommission zeigt, wird in der EU im Durchschnitt ein Online-Umsetzungsgrad von 76 Prozent erreicht. 58 Prozent aller untersuchten Behördenangebote sind mittlerweile komplett im Internet verfügbar. Von allen 27 EU-Mitgliedsländern sowie den miterfassten Nationen Island, Norwegen, Schweiz und Türkei schneidet Österreich weiterhin am besten ab und behält seine Spitzenposition im Bereich E-Government. Deutschland konnte sich gegenüber den vergangenen Jahren klar verbessern und liegt jetzt im oberen Mittelfeld. …mehr

    Von pte pte
  • HD DVD vs. Blu-ray: Kein Sieger in Sicht

    Die Schlacht um die Nachfolge der populären DVD zwischen der von Sony unterstützten Blu-ray- und der HD-DVD-Technologie unter Führung von Toshiba hält weiter an. Trotz einiger Anstrengungen wird auch das Weihnachtsgeschäft keinen Sieger liefern, prophezeit das Wall Street Journal (WSJ). Derzeit hat HD DVD aufgrund der günstigeren Player in punkto Hardware die Nase vorn. Blu-ray dominiert dagegen den Verkauf der High-Definition-DVDs. …mehr

    Von pte pte
  • Passwort-Software von Sony Ericsson unsicher

    Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie (SIT) in Darmstadt haben eine Sicherheitslücke in der Passwort-Software "Code Memo" gefunden. Die Software ist standardmäßig auf den meisten Sony-Ericsson-Handys installiert und ermöglicht es dem Nutzer, persönliche Daten wie Passwörter oder PINs verschlüsselt auf dem Mobiltelefon zu speichern. Die fehlerhafte Funktion wurde von Wissenschaftlern im Rahmen einer BlackBox-Analyse entdeckt. Fraunhofer zufolge können Angreifer trotz der eingesetzten Verschlüsselungstechnik mit einfachen Mitteln an alle mit Code-Memo gespeicherten Geheimnisse gelangen. …mehr

    Von pte pte
  • Ohne Kopierschutz: Amazon.com greift iTunes frontal an

    Dachzeile

    Der weltgrößte Internet-Einzelhändler Amazon.com steigt ins zukunftsträchtige Geschäft mit dem Online-Verkauf von Musik ein und unterbietet beim Preis den Marktführer Apple iTunes deutlich. …mehr

  • Ericsson lässt weiter in Backnang forschen

    Dachzeile

    Der schwedische Telekommunikationsausrichter LM Ericsson will seinen Standort Backnang (Rems-Murr-Kreis) als Forschungs- und Entwicklungszentrum erhalten. …mehr

  • Brockhaus multimedial Premium 2008

    Speichert Artikel im MP3-Format

    Die Mannheimer Lexikonschmiede hat den Brockhaus multimedial Premium konsequent weiterentwickelt. Das Nachschlagewerk kommt mit erweitertem Inhalt und neuen Funktionen. …mehr

  • Der Anfang vom Ende: Aus für Neuen Markt vor fünf Jahren verkündet

    Dachzeile

    Es war der Anfang vom Ende: Als die Deutsche Börse am 26. September 2002 das Aus für den Neuen Markt ankündigte, war in der Fachpresse vom "Befreiungsschlag" die Rede. …mehr

  • THQ Wirless bringt Disney Pixars Ratatouille aufs Handy

    Noch vor dem Kinostart des neuesten Disney Pixar-Animationsfilms Ratatouille am 3. Oktober 2007 veröffentlicht THQ Wireless das gleichnamige Handyspiel. Der Spieler übernimmt die Rolle des Koch-Azubis Linguini und begleitet ihn auf seinem Weg zum Chefkoch. Das Spiel ist ab sofort auch im AreaMobile Games-Shop erhältlich. …mehr

Zurück zum Archiv