Zurück zum Archiv

Meldungen vom 02.02.2007

  • CeBIT: Garmin bringt Navigator mit FM-Transmitter

    Navigationsgeräte-Hersteller Garmin stellt zur CeBIT seine beiden neuen Systeme nüvi 370T und 670T vor. Dank FM-Transmitter lassen sich bei letzterem Gerät Navigationsansagen, Musik oder Telefongespräche drahtlos an die Autostereoanlage übertragen. …mehr

  • Kaspersky präsentiert neue Schutzlösungen für Unternehmen

    Unter der Dachmarke "Open Space Security" bringt Kaspersky eine Kombination aus Sicherheitslösungen auf den Markt, die Rundumschutz für Firmennetze bieten soll. …mehr

  • Telekom besetzt Finanzposten bei T-Mobile intern

    Katharina Hollender ist zur neuen Finanzchefin der Telekom-Mobilfunktochter T-Mobile ernannt worden. …mehr

  • Electronic Arts hofft auf neue Spieletitel

    Die Börse ging gestern trotz eines 38-prozentigen Gewinneinbruchs ausgesprochen gnädig mit dem weltweit größten Videospielanbieter Electronic Arts (EA) um. …mehr

  • CW-Podcast: Neue Wirtschaftsmeldungen (KW 5)

    Donna Troy verlässt SAP und Firmengründer Michael Dell übernimmt wieder die Führung des PC-Herstellers. Mehr zu den personellen Veränderungen erfahren Sie neben anderen interessanten Nachrichten der vergangenen Woche in unserem Podcast. …mehr

  • Yahoo bringt Browsergimmicks in neuer Version

    Yahoo hat seine Toolbar und seine Bookmark-Verwaltung aufgepeppt. Lesezeichen sollen sich künftig komfortabler verwalten lassen, in die Toolbar wurden unter anderem Chat-Client und Mail-Abfrage integriert. …mehr

  • Handel mit gefälschten Microsoft-Lizenzen: Softwarehändler verurteilt

    Ein 42-jähriger türkischer Softwarehändler ist zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und 11 Monaten verurteilt worden. Der Mann hatte im großen Stil mit falschen Softwarelizenzen für verschiedene Microsoft-Softwareprogramme gehandelt. …mehr

  • Microsoft lizenziert Server-Protokolle an Konkurrenten

    Um Wettbewerb und Kartellbehörden zu besänftigen, will Microsoft erstmals bestimmte Protokolle seines Server-Betriebssystems in Lizenz geben. …mehr

  • Mangelnde Eigenverantwortung kostet Unternehmen Millionen

    Unternehmen vergeuden wertvolle Zeit und Ressourcen, weil technische Mitarbeiter nicht die Verantwortung für IT-Probleme übernehmen wollen. …mehr

  • CeBIT: Outsourcing-Angebote

    Die CeBIT 2007 bietet Anwendern und Outsourcing-Dienstleistern den Marktplatz „Outsourcing Services“ in Halle 8. T-Systems fungiert als Premium-Partner des Outsourcing Solutions Forums. …mehr

  • Realtech verliert seinen Finanzvorstand

    Jürgen Zahn, seit Juli 2005 CFO beim Walldorfer SAP-Dienstleister Realtech, verlässt das Unternehmen "aus familiären Gründen". …mehr

  • Das Örtliche für Windows Vista

    Das Telekommunikationsverzeichnis „DasÖrtliche“ bietet ab sofort ein kleines Zusatzprogramm, mit dem Windows Vista Nutzer direkt vom Desktop aus schnell und einfach nach Telefonnummern von Firmen und Personen suchen können. …mehr

  • Warnung vor gefälschten "Spiegel-online"-Mails

    Nach Angaben von Trend Micro kursieren derzeit E-Mails, die vorgeblich von "Spiegel online" stammen, aber Malware-verseuchte Links enthalten. …mehr

  • CW-Podcast: Neue Produktmeldungen (KW 5)

    Adobe bringt nach einen ausführlichem Beta-Test "Photoshop Lightroom 1.0" auf den Markt. Was die RAW-Workflow-Software zu bieten hat, erfahren Sie neben anderen interessanten Nachrichten der vergangenen Woche in unserem Podcast. …mehr

  • Unisys setzt auf Open Source

    Das Unternehmen erwartet eine stark wachsende Nachfrage nach Beratungs- und Integrationsservices in diesem Umfeld. …mehr

  • Neue Unbill für Dell

    Dem texanischen Direktanbieter Dell steht neuer Ärger ins Haus: Aktionäre haben das Unternehmen aus Round Rock wegen falscher Bilanzierung bei seiner langjährigen Partnerschaft mit Intel verklagt. …mehr

  • Menschenversuche: Wenn das Traumschiff zum Triple-Play-Labor wird

    Der Kreuzfahrer Aida will mit Triple Play neue Umsatzquellen erschließen. Dazu baut die Meyer-Werft den ultimativen Infotainment-Dampfer. …mehr

  • Mehrwertsteuer macht Telefonieren teurer

    Verbraucher müssen seit Jahresbeginn wegen der Mehrwertsteuererhöhung fürs Telefonieren und Internet-Surfen deutlich mehr zahlen. …mehr

  • Hohe Buße für neun Milliarden unerwünschte E-Mails

    Weil er mindestens neun Milliarden E-Mails unverlangt verschickt hatte, muss ein Niederländer jetzt ein Bußgeld von 75.000 Euro bezahlen. …mehr

  • Arcor bietet zwei neue Tarife an

    Arcor stellt zwei neue Flatrates vor: Eine Mobilfunkflatrate, mit der für je 14,95 Euro monatlich in ein deutsches Mobilfunknetz telefoniert werden kann; und eine ISDN-Surf-Flatrate für Kunden, die keinen DSL-Anschluss haben. …mehr

  • IICS entwickelt Sicherheits-SmartCard für PDAs

    Das deutsche Sicherheitsunternehmen IICS hat mit „Certgate SmartCard microSD“ eine Chipkarte vorgestellt, die im Flashkarten-Format für höchste Sicherheitsansprüche auf mobilen Endgeräten mit SD-Schnittstelle sorgen soll.  …mehr

  • Breitbandwachstum in Europa lässt nach

    Der Markt für Breitbandanschlüsse in Europa wächst langsamer. Verzeichneten die Länder im 3. Quartal 2005 noch 23 Prozent mehr vernetzte Haushalte, waren es im gleichen Zeitraum 2006 nur noch sieben Prozent mehr. Deutschland legte etwas zu, rangiert aber weiter nur im Mittelfeld. …mehr

  • Klappe: Webwasher, die sechseinhalbte

    Secure Computing hat die neue Version 6.5 seines Web-Gateway-Security-Geräts "Webwasher" angekündigt. …mehr

  • IBM und Lawson Software rücken enger zusammen

    Lawson will seine Zusammenarbeit mit IBM ausbauen, um die Anforderungen kleiner und mittlerer Unternehmen aus bestimmten Branchen besser bedienen zu können. …mehr

  • Minidrucker fürs Handy von Zink

    Das US-amerikanische Unternehmen Zink hat einen Minidrucker im iPod-Format entwickelt, der sich per Pictbridge oder Bluetooth mit anderen Geräten verbinden lässt. Zwei Versionen wird es geben, ein reiner Drucker und ein Gerät mit integrierter Kamera. Beide kommen ohne Farben und Patronen aus. …mehr

  • Minidrucker fürs Handy von Zink

    Das US-amerikanische Unternehmen Zink hat einen Minidrucker im iPod-Format entwickelt, der sich per Pictbridge oder Bluetooth mit anderen Geräten verbinden lässt. Zwei Versionen wird es geben, ein reiner Drucker und ein Gerät mit integrierter Kamera. Beide kommen ohne Farben und Patronen aus. …mehr

  • Minidrucker fürs Handy von Zink

    Das US-amerikanische Unternehmen Zink hat einen Minidrucker im iPod-Format entwickelt, der sich per Pictbridge oder Bluetooth mit anderen Geräten verbinden lässt. Zwei Versionen wird es geben, ein reiner Drucker und ein Gerät mit integrierter Kamera. Beide kommen ohne Farben und Patronen aus. …mehr

  • IBM entwickelt Identitätsschutz

    IBM stellt eine neue Softwaretechnologie vor: „Idemix“ soll Online-Transaktionen jeglicher Art sicherer machen, indem es die Identität des Anwenders kaschiert. …mehr

  • BT übernimmt frühere Lucent-Sparte INS

    Mit dem Kauf des kalifornischen Unternehmens will der britische Netzdienstleister seine Präsenz in Nordamerika verstärken und seine Beratungskompetenz erweitern. …mehr

  • All in one: Samsung und Musicload im Doppelpack

    Ein neues Paketangebot von Samsung und Musicload richtet sich direkt an Musikfreunde: so bieten die Koreaner zusammen mit dem T-Online Portal ein Telefon plus Freeload-Paket an. Im exklusiven Musik-Bundle erhält der Käufer zum MP3-Handy SGH-X830 als Zugabe einen Musicload-Gutschein im Wert von 15 Euro.  …mehr

  • All in one: Samsung und Musicload im Doppelpack

    Ein neues Paketangebot von Samsung und Musicload richtet sich direkt an Musikfreunde: so bieten die Koreaner zusammen mit dem T-Online Portal ein Telefon plus Freeload-Paket an. Im exklusiven Musik-Bundle erhält der Käufer zum MP3-Handy SGH-X830 als Zugabe einen Musicload-Gutschein im Wert von 15 Euro.  …mehr

  • All in one: Samsung und Musicload im Doppelpack

    Ein neues Paketangebot von Samsung und Musicload richtet sich direkt an Musikfreunde: so bieten die Koreaner zusammen mit dem T-Online Portal ein Telefon plus Freeload-Paket an. Im exklusiven Musik-Bundle erhält der Käufer zum MP3-Handy SGH-X830 als Zugabe einen Musicload-Gutschein im Wert von 15 Euro.  …mehr

  • W51K von Kyocera: Multimedia-Folder mit W-QVGA Display

    Die Frühlingskollektion vom japanischen Netzbetreiber KDDI hat schon so einige feine Neuheiten zum Vorschein gebracht. Nun gesellt sich mit dem W51K ein weiteres Highlight dazu. Der Multimedia-Folder verfügt über ein besonders großes Display für brillante Bildwiedergabe und bietet auch sonst so einige witzige Features. …mehr

  • W51K von Kyocera: Multimedia-Folder mit W-QVGA Display

    Die Frühlingskollektion vom japanischen Netzbetreiber KDDI hat schon so einige feine Neuheiten zum Vorschein gebracht. Nun gesellt sich mit dem W51K ein weiteres Highlight dazu. Der Multimedia-Folder verfügt über ein besonders großes Display für brillante Bildwiedergabe und bietet auch sonst so einige witzige Features. …mehr

  • BenQ Mobile verliert letzten Interessenten

    Mit der Hamburger Bacoc-Gruppe ist auch der letzte Kaufinteressent für BenQ Mobile abgesprungen. Erst Anfang des Jahres hatte das Unternehmen mitgeteilt, bis zum 19. Januar ein Angebot vorlegen zu wollen - dieses kam allerdings nie zustande. Als Grund nannte man vor allem den Zeitfaktor. Damit ist die Chance auf Rettung deutlich gesunken. …mehr

  • BenQ Mobile verliert letzten Interessenten

    Mit der Hamburger Bacoc-Gruppe ist auch der letzte Kaufinteressent für BenQ Mobile abgesprungen. Erst Anfang des Jahres hatte das Unternehmen mitgeteilt, bis zum 19. Januar ein Angebot vorlegen zu wollen - dieses kam allerdings nie zustande. Als Grund nannte man vor allem den Zeitfaktor. Damit ist die Chance auf Rettung deutlich gesunken. …mehr

  • BenQ Mobile verliert letzten Interessenten

    Mit der Hamburger Bacoc-Gruppe ist auch der letzte Kaufinteressent für BenQ Mobile abgesprungen. Erst Anfang des Jahres hatte das Unternehmen mitgeteilt, bis zum 19. Januar ein Angebot vorlegen zu wollen - dieses kam allerdings nie zustande. Als Grund nannte man vor allem den Zeitfaktor. Damit ist die Chance auf Rettung deutlich gesunken. …mehr

  • Information Builders verknüpft Suche und Prozesse für Geschäftsanalysen

    Mit dem Produkt "Magnify"eröffnet der Hersteller neue Möglichkeiten im Business Intelligence. …mehr

  • Anrufbeantworter für Nokia-Smartphones

    Die Entwickler von "Rock Your Mobile!" haben eine Alternative zur Mailbox entwickelt. Die "Answering Machine" nimmt die Gespräche direkt auf dem Handy auf, gibt sie wieder und bietet eine komfortable Verwaltung der eingegangenen Gespräche. …mehr

  • Anrufbeantworter für Nokia-Smartphones

    Die Entwickler von "Rock Your Mobile!" haben eine Alternative zur Mailbox entwickelt. Die "Answering Machine" nimmt die Gespräche direkt auf dem Handy auf, gibt sie wieder und bietet eine komfortable Verwaltung der eingegangenen Gespräche. …mehr

  • Anrufbeantworter für Nokia-Smartphones

    Die Entwickler von "Rock Your Mobile!" haben eine Alternative zur Mailbox entwickelt. Die "Answering Machine" nimmt die Gespräche direkt auf dem Handy auf, gibt sie wieder und bietet eine komfortable Verwaltung der eingegangenen Gespräche. …mehr

  • Cisco und Apple sprechen weiter über "iPhone"

    Nach der Klage von Cisco sieht es nun danach aus, als könnte Apple sein geplantes Mac-OS-X-Smartphone im Sommer doch als "iPhone" verkaufen. …mehr

  • CeBIT: E-Mail-Archivare entdecken Groupwise

    Ceyoniq und COI arbeiten an Archivlösungen für Novells Groupware-Software. …mehr

  • Composite Applications senken Integrationskosten

    Auch ohne eine voll ausgebaute Service-orientierte Architektur (SOA) können Unternehmen Composite Applications nutzen, um heterogene IT-Strukturen in den Griff zu bekommen. …mehr

  • Preise für Telekommunikation im Januar 2007 gestiegen

    Seit Jahren sind die Preise für Telekommunikation im Januar wieder angestiegen, dafür verantwortlich ist die MwSt-Erhöhung. Wer allerdings häufig zum Handy greift, konnte sich dennoch über sinkende Preise freuen - Mobilfunk war noch nie so preiswert. …mehr

  • Preise für Telekommunikation im Januar 2007 gestiegen

    Seit Jahren sind die Preise für Telekommunikation im Januar wieder angestiegen, dafür verantwortlich ist die MwSt-Erhöhung. Wer allerdings häufig zum Handy greift, konnte sich dennoch über sinkende Preise freuen - Mobilfunk war noch nie so preiswert. …mehr

  • Preisen für Telekommunikation im Januar 2007 gestiegen

    Seit Jahren sind die Preise für Telekommunikation im Januar wieder angestiegen, dafür verantwortlich ist die MwSt-Erhöhung. Wer allerdings häufig zum Handy greift, konnte sich dennoch über sinkende Preise freuen - Mobilfunk war noch nie so preiswert. …mehr

  • Preise für Telekommunikation im Januar 2007 gestiegen

    Seit Jahren sind die Preise für Telekommunikation im Januar wieder angestiegen, dafür verantwortlich ist die MwSt-Erhöhung. Wer allerdings häufig zum Handy greift, konnte sich dennoch über sinkende Preise freuen - Mobilfunk war noch nie so preiswert. …mehr

  • "Microsofts" ODF-Konverter ist fertig

    Auf Sourceforge.net steht ab sofort der von Microsoft finanzierte Konverter zum Download bereit, mit dem Word OpenDocument-Dateien lesen und schreiben lernt. …mehr

  • Lehrmaterialien im Web: Ein Marktplatz erleichtert den Handel

    Mit einer interessanten Idee wartet die Rostocker Copendia GmbH & Co. KG auf: Wer digitale Lehrmaterialien sucht oder seine vorhandenen zu Geld machen möchte, kann dies auf einem eigens dafür eingerichteten digitalen Marktplatz tun. …mehr

  • CSC gewinnt BPO-Vertrag über zehn Jahre

    Über den Wert des Deals wurde Stillschweigen vereinbart. …mehr

  • Bei CA geht es wieder aufwärts

    Die Zahlen des jüngsten Berichtszeitraums sind vielversprechend ausgefallen. Mit der Entwicklung der Speichersparte ist das Management allerdings immer noch unzufrieden. …mehr

  • Sagem my210x: Außen hui, innen pfui

    Sagem bringt Mitte Februar einen neuen Einsteiger nach Deutschland: Mit dem my210x richten sich die Franzosen vor allem an designbewusste Nutzer, die keinen Wert auf viel Technik legen. Für 59 Euro kann man allerdings auch nicht viel falsch machen. …mehr

  • Sun stellt Java Content Delivery Server Open Source

    Damit öffnet der Hersteller einen weiteren Bestandteil seines Java Enterprise Systems für die Community. …mehr

  • HP bietet Debian-Support in Deutschland

    Auch neue Middleware-Lösungen sollen die Mgigration auf Open Source erleichtern. …mehr

  • Kleine CRM-Spezialisten kaufen sich auf

    Die Update Software AG strebt die Akquisition eines Wettbewerbers in Westeuropa an. …mehr

  • Mit dem Handy am Steuer - Rechtsprechung gerät in die Kritik

    Man sieht sie überall: Die Autofahrer mit dem Handy am Ohr. Im dichten Stadtverkehr. Mit Tempo 180 auf der Autobahn. Im Stau. Wer erwischt wird, muss 40 Euro bezahlen und bekommt einen Punkt in der Flensburger Verkehrssünderkartei. …mehr

  • simply: Kaufpreisaktion mit weniger Startguthaben

    Simply startet eine neue Aktion: Während der Kaufpreis für Pre- und Postpaid auf einheitliche 9,95 Euro gesenkt wird, reduziert die Drillisch-Tochter auch gleich das Startguthaben auf fünf Euro. Das sind bis zu 14,95 Euro weniger als im Vormonat, als der gesamte Kaufpreis als Startguthaben verrechnet wurde. …mehr

  • simply: Kaufpreisaktion mit weniger Startguthaben

    Simply startet eine neue Aktion: Während der Kaufpreis für Pre- und Postpaid auf einheitliche 9,95 Euro gesenkt wird, reduziert die Drillisch-Tochter auch gleich das Startguthaben auf fünf Euro. Das sind bis zu 14,95 Euro weniger als im Vormonat, als der gesamte Kaufpreis als Startguthaben verrechnet wurde. …mehr

  • simply: Kaufpreisaktion mit weniger Startguthaben

    Simply startet eine neue Aktion: Während der Kaufpreis für Pre- und Postpaid auf einheitliche 9,95 Euro gesenkt wird, reduziert die Drillisch-Tochter auch gleich das Startguthaben auf fünf Euro. Das sind bis zu 14,95 Euro weniger als im Vormonat, als der gesamte Kaufpreis als Startguthaben verrechnet wurde. …mehr

  • Ericsson mit Gewinnsprung im vierten Quartal

    Der schwedische Telekomausrüster Ericsson hat sein Ergebnis im abgelaufenen Quartal kräftig erhöht. …mehr

  • Amazon.com übertrifft Markterwartungen trotz Gewinnrückgangs

    Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon.com hat im vergangenen Jahr und im Schlussquartal 2006 wegen steuerlicher Mehrbelastungen und höherer Investitionen weniger verdient. …mehr

  • BenQ-Mobile-Interessent Bacoc springt endgültig ab

    Im Ringen um eine Rettung des insolventen Handyherstellers BenQ Mobile ist auch der letzte bekannte Interessent abgesprungen. …mehr

  • Nokias Intellisync für SE M600i, W950i und P990i

    Nach einer Vereinbarung zwischen Sony Ericsson und Nokia, bieten die Finnen ihre Synchronisationslösung Intellisync auch für die UIQ-basierten Smartphones von Sony Ericsson an. Besitzer eines M600i, W950 oder P990 können damit auf einen Push-Mail-Client zurückgreifen, der sich mit allen führenden Server-Lösungen versteht.  …mehr

  • Nokias Intellisync für SE M600i, W950 und P990

    Nach einer Vereinbarung zwischen Sony Ericsson und Nokia, bieten die Finnen ihre Synchronisationslösung Intellisync auch für die UIQ-basierten Smartphones von Sony Ericsson an. Besitzer eines M600i, W950 oder P990 können damit auf einen Push-Mail-Client zurückgreifen, der sich mit allen führenden Server-Lösungen versteht.  …mehr

  • Telecom New Zealand CEO to step down

    Premium-Inhalt. Telecom New Zealand Ltd. CEO Theresa Gattung is to resign, effective June 30.

  • Australia's network security vendors in a small world

    Premium-Inhalt. Half a dozen engineers that recently left security vendor Fortinet have resurfaced at Reflex Security which officially opened its Australian headquarters in Sydney last week.

  • Oracle rolls out E-Business Suite 12

    Premium-Inhalt. For the first time in six years, Oracle Corp. is shipping the next generation of its flagship E-Business Suite, Version 12, with officials vowing that an upgrade to this version won't be as challenging as the move to its predecessor, Version 11i.

  • Hackers target hole in BrightStor

    Premium-Inhalt. Antivirus firm Symantec warned Friday that exploit code is circulating for a known security hole in Computer Associates' BrightStor ARCServe Backup software, which provides data backup and restore for a variety of operating systems including Windows, Netware, Linux, Unix, and Mac.

  • IT jobs are a safe bet in Vegas

    Premium-Inhalt. Las Vegas casinos will be packed this weekend with Super Bowl bettors, but if you're looking for a sure bet, bring your resume -- not your cash. IT workers are in demand in this fast-growing city, a reflection of the dip in interest among college students in IT careers in the U.S.

  • Vista and mobility

    Premium-Inhalt. While Microsoft says that it took great pains to make mobile and wireless computing safer and easier with Windows Vista, it's emphasis clearly was on ease-of-use more than on security or flashy new features.

  • Microsoft looks to boost Project software's appeal

    Premium-Inhalt. The most unsung member of Microsoft Corp.'s Office suite may be Project. Despite a claimed installed base of 20 million users worldwide, the project management software toils in the shadows; it wasn't included in any of Microsoft's eight official Office 2007 bundles.

  • Ethics complaint filed over destroyed hard drives

    Premium-Inhalt. Former Gov. Mike Huckabee, who ordered the destruction of a number of computer hard drives before leaving office last month, is now the subject of the ethics complaint because of his actions.

  • DEMO - Pushes people power in tech

    Premium-Inhalt. The annual DEMO conferences are always a useful instrument by which to gauge the health and stature of technology innovation; this year was no different, with 16 companies presenting in the first morning session and a recurring theme that might be dubbed 'Power to the People!' said Chris Shipley, executive producer of DEMO.

  • NSF taps Carnegie Mellon's Wing for high-level post

    Premium-Inhalt. The National Science Foundation has chosen Jeannette Wing, head of the computer science department at Carnegie Mellon University, to lead its new Computer & Information Science & Engineering Directorate, effective July 1. She is an expert on security, trustworthy computing and formal methods in safety- and mission-critical systems.

  • Jeanette Wings talks about upcoming NSF role

    Premium-Inhalt. The National Science Foundation Jeannette Wing, head of the Computer Science Department at Carnegie Mellon University, to lead its new Computer & Information Science and Engineering Directorate, beginning on July 1. Wing, an expert on security, trustworthy computing and formal methods in safety- and mission-critical systems, will oversee US$527 million in annual government spending on computer science and engineering. Wing, who coined the term "computational thinking," has worked or consulted for a number of major players in the IT industry, and said in an interview with Computerworld that she hopes to take that experience and use it to encourage computer sciences education in the U.S.

  • Microsoft looks to boost Project software's appeal

    Premium-Inhalt. The most unsung member of Microsoft Corp.'s Office suite may be Project. Despite a claimed installed base of 20 million users worldwide, the project management software toils in the shadows; it wasn't included in any of Microsoft's eight official Office 2007 bundles.

  • Novell, Honeywell team on physical-IT security

    Premium-Inhalt. Novell and Honeywell are planning to announce the fruits of a project to link physical and logical access products from the two companies, offering government agencies and large enterprises a way to tie building and network access privileges together seamlessly, according executives from the two companies.

Zurück zum Archiv