Zurück zum Archiv

Meldungen vom 08.03.2007

  • CW-TV: Multimedia on the Road

    Mit dem "Cinewalker" hat TakeMS einen günstigen Multimedia-Player im Programm, mit dem Anwender Musik, Filme und Fotos unterwegs jederzeit parat haben. …mehr

  • CeBIT und das zweite Leben

    Seit neuestem bin ich im Zweiten Leben. Die Rede ist von der virtuellen Welt Second Life. Zugegeben: Ich bin bei den ersten im wahrsten Sinn des Wortes Gehversuchen angelangt. Das hat aber schon gereicht, um mit einem weiblichen Avatar in Berührung zu kommen, der am Wegesrand stand – nackt! …mehr

  • Erster Protokoll-Lizenznehmer für Microsoft in Europa

    Mit Quest Software kann Microsoft endlich eine Firma vorweisen, die im Rahmen des von der EU-Kommission erzwungenen Programms die Kommunikationsprotokolle von Windows in Lizenz genommen hat. …mehr

  • Google gewinnt Prozess im Patentstreit um Google Earth

    Der Suchmaschinenanbieter Google hat einen entscheidenden Prozess in einem Patentstreit um "Google Earth" gewonnen. …mehr

  • Auslandsexpansion kommt Telefonauskunft telegate teuer zu stehen

    Die Auslandsexpansion belastet das Ergebnis der zweitgrößten deutschen Telefonauskunft telegate. …mehr

  • Europäische ITK-Branche legt um fast drei Prozent zu

    Die ITK-Anbieter können im laufenden Jahr in Europa auf einen Gesamtumsatz in Höhe von 668 Milliarden Euro hoffen. …mehr

  • Nearshore-Dorado Hannover

    Nearshore-Anbieter aus Russland, Rumänien, Bulgarien und Ungarn zeigen auf der CeBIT, was ihre Spezialisten für deutsche Anwender tun können. Von Lena Rosenthal * …mehr

  • Photoshop CS3 kommt in zwei Varianten

    Adobe verrät nach und nach immer mehr Details zur kommenden "Creative Suite 3". Neueste Überraschung: Der Bildbearbeitungs-Klassiker "Photoshop" erscheint auch in einer erweiterten Version. …mehr

  • Yahoo! Go 2.0 für Windows Mobile verfügbar

    Yahoo stellt seine, ursprünglich java-basierte, mobile Suchmaschine jetzt auch für Smartphones mit Windows Mobile OS zur Verfügung. Den weltgrößten Produzenten von Smartphones mit Microsofts mobilem Betriebssystem, HTC, hat die Lösung bereits überzeugt. Auf allen Geräten des Herstellers wird zukünftig Yahoo! Go 2.0 for Windows vorinstalliert verfügbar sein. …mehr

  • Yahoo! Go 2.0 für Windows Mobile verfügbar

    Yahoo stellt seine, ursprünglich java-basierte, mobile Suchmaschine jetzt auch für Smartphones mit Windows Mobile OS zur Verfügung. Den weltgrößten Produzenten von Smartphones mit Microsofts mobilem Betriebssystem, HTC, hat die Lösung bereits überzeugt. Auf allen Geräten des Herstellers wird zukünftig Yahoo! Go 2.0 for Windows vorinstalliert verfügbar sein. …mehr

  • Yahoo! Go 2.0 für Windows Mobile verfügbar

    Yahoo stellt seine, ursprünglich java-basierte, mobile Suchmaschine jetzt auch für Smartphones mit Windows Mobile OS zur Verfügung. Den weltgrößten Produzenten von Smartphones mit Microsofts mobilem Betriebssystem, HTC, hat die Lösung bereits überzeugt. Auf allen Geräten des Herstellers wird zukünftig Yahoo! Go 2.0 for Windows vorinstalliert verfügbar sein. …mehr

  • Ein weiteres Rekordjahr für die Online-Werbung in den USA

    Die Einnahmen aus Online-Werbung in den Vereinigten Staaten sind 2006 um gegenüber dem Vorjahr 34 Prozent auf 16,8 Milliarden Dollar gestiegen. …mehr

  • Musik satt mit debitel, Jamba und Vodafone

    Der Markt für Mobile Music ist stetig am Wachsen. Dazu tragen mit Sicherheit auch die neuen Flatrate-Tarife von Jamba in Zusammenarbeit mit debitel bei. Aber auch Vodafone baut sein Titelangebot weiterhin aus und bietet seinen Kunden nun eine Million Songs. …mehr

  • Informatica integriert und sichert SaaS-Daten

    Informatica kündigt heute einen neuen Service an, der Daten im Web-Zugriff mit denen auf dem Arbeitsplatzrechner verbindet. …mehr

  • Experte: Apple plant neuartige Generation von Laptops

    Apple wird nach Einschätzung von Branchenbeobachtern noch in diesem Jahr erstmals einen Laptop mit Flash-Speicher statt einer Festplatte auf den Markt bringen. …mehr

  • CeBIT: Veranstalter zeigen sich mit Teilnehmerresonanz zufrieden

    Trotz der Absage namhafter Unternehmen wie Nokia und Motorola sind die Veranstalter der Computermesse CeBIT mit der Resonanz zufrieden. …mehr

  • Report: Java ist sicher, Beispielcode nicht

    Nach einem Bericht von Fortify Software ist die Programmiersprache Java sicherer und zuverlässiger als etwa C oder C++. Mitgelieferter Beispielcode hingegen sei mit Vorsicht zu genießen, so die Experten. …mehr

  • Oracle greift SAP nun auch beim Thema Compliance an

    Die Produktsuite für "Governance, Risk and Compliance" (GRC) soll Unternehmen durch den Paragrafen- und Vorgaben-Dschungel steuern helfen. …mehr

  • Skype-Downloads überschreiten 500-Millionen-Grenze

    Seit der Veröffentlichung der ersten Beta-Version Ende August 2003 wurde der IP-Telefonie-Client von Skype mehr als eine halbe Milliarde Mal weltweit heruntergeladen. …mehr

  • Sony baut eine virtuelle Welt für die PS3

    Mit der Online-Welt "Home" will der Konzern die Spieler seiner PlayStation 3 enger an sich binden. …mehr

  • T-One: Telekom stellt die Vermarktung ein

    Die Deutsche Telekom stellt ihr Dualphone-Angebot T-One nach knapp sieben Monaten wieder ein. Grund dafür sei die schlechte Akzeptanz bei den Kunden, innerhalb des Zeitraums entschiedenen sich nur wenige tausend Verbraucher für das Angebot, bei dem via WLAN und Mobilfunknetz telefoniert werden konnte. …mehr

  • T-One: Telekom stellt die Vermarktung ein

    Die Deutsche Telekom stellt ihr Dualphone-Angebot T-One nach knapp sieben Monaten wieder ein. Grund dafür sei die schlechte Akzeptanz bei den Kunden, innerhalb des Zeitraums entschiedenen sich nur wenige tausend Verbraucher für das Angebot, bei dem via WLAN und Mobilfunknetz telefoniert werden konnte. …mehr

  • T-One: Telekom stellt die Vermarktung ein

    Die Deutsche Telekom stellt ihr Dualphone-Angebot T-One nach knapp sieben Monaten wieder ein. Grund dafür sei die schlechte Akzeptanz bei den Kunden, innerhalb des Zeitraums entschiedenen sich nur wenige tausend Verbraucher für das Angebot, bei dem via WLAN und Mobilfunknetz telefoniert werden konnte. …mehr

  • Klappe: Google Desktop, die fünfte

    Google hat die Version 5 seiner Desktop-Suche mit verbesserter Benutzerschnittstelle und neuen Sicherheitsfunktionen veröffentlicht. …mehr

  • Identitätenklau nimmt rasant zu

    Der Diebstahl persönlicher Daten im Internet ist in den vergangenen drei Jahren um mehr als 50 Prozent gestiegen. …mehr

  • EMC ist auch 2006 der Welt größter Massenspeicheranbieter

    Laut aktuellen Zahlen von Gartner ist der weltweite Markt für externe Plattenspeichersysteme in 2006 um 4,1 Prozent gewachsen. Der Markt erreichte ein Volumen von 15,2 Milliarden Dollar. Spitzenreiter bleibt EMC. …mehr

  • Nokia Software Updater unterstützt mehr Handys und Sprachen

    Mit dem Nokia Software Updater, einem Tool, das die Handy-Firmware über den Computer aktualisiert, steht nun offiziell eine Alternative zur Verfügung, die es dem Nutzer erlaubt, die Software-Probleme seines Handys selbständig zu lösen, anstatt das Gerät zum Fachhändler zu bringen. …mehr

  • Gartner fordert "Communities of Trust"

    Nach Ansicht der Analysten verlangt die zunehmend firmenübergreifende Zusammenarbeit im B-to-B-Bereich mehr Sicherheit in IT-Umgebungen. …mehr

  • SaaS: Fin-Control stellt Buchhaltung und Warenwirtschaft On-Demand bereit

    Das in Eltville beheimatete IT-Handels- und Beratungshaus Best Micro bietet mit "Fin-Control" eine betriebswirtschaftliche Applikation für kleine Firmen bis 20 Mitarbieter gegen monatliche Mietgebühr an. …mehr

  • Studie: Offshoring ist kein Job-Killer

    Um ihren Job nicht zu verlieren, wird den Mitarbeitern aber ein hoher Grad Flexibilität abverlangt, resümieren die Marktforscher der Deutschen Bank. …mehr

  • AVM bringt VoIP-Gateway für kleine und mittlere Unternehmen

    Mit dem "VoiP Gateway 5188" will AVM kleinen und mittleren Unternehmen die Nutzung von Internet-Telefonie erleichtern …mehr

  • SOA beschleunigt Prozesse bei US-Energieversorger

    Mit Hilfe einer Service-orientierten Architektur (SOA) vereinfachte Southside Electric Cooperative seine administrativen Abläufe. …mehr

  • Digitalkamera im Test: Kodak V803

    Kodaks V803 macht Videos im Mpeg-4-Format mit 640 x 480 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde. Außerdem gibt's viele Motivprogramme, unter anderem für Blumen, Feuerwerk, Schnee und Kerzenlicht. …mehr

  • Palm: WiMAX-Smartphone im UltraThin-Design?

    Die Gerüchteküche brodelt: Wird Palm noch in diesem Jahr ein neues WiMAX-Smartphone im UltraThin-Design auf den Markt bringen? Netzbetreiber und Verbraucher erwarten vom US-Hersteller fortschrittliche Entwicklungen beim Design und der Technik - denn die Konkurrenz wartet nicht! …mehr

  • Palm: WiMAX-Smartphone im UltraThin-Design?

    Die Gerüchteküche brodelt: Wird Palm noch in diesem Jahr ein neues WiMAX-Smartphone im UltraThin-Design auf den Markt bringen? Netzbetreiber und Verbraucher erwarten vom US-Hersteller fortschrittliche Entwicklungen beim Design und der Technik - denn die Konkurrenz wartet nicht! …mehr

  • Palm: WiMAX-Smartphone im UltraThin-Design?

    Die Gerüchteküche brodelt: Wird Palm noch in diesem Jahr ein neues WiMAX-Smartphone im UltraThin-Design auf den Markt bringen? Netzbetreiber und Verbraucher erwarten vom US-Hersteller fortschrittliche Entwicklungen beim Design und der Technik - denn die Konkurrenz wartet nicht! …mehr

  • Friendster + Google = Freunde fürs Leben?

    Die Online-Freundschaftsbörse Friendster lässt seine Seitenwerbung in Zukunft von Google schalten. Zusätzlich soll die Suchmaschine direkt im Portal integriert werden. Friendster löst seinen bisherigen Vertrag mit Yahoo auf. …mehr

  • Telekom stellt Festnetzhandy T-One wieder ein

    Die Deutsche Telekom hat gut ein halbes Jahr nach Einführung ihr Festnetzhandy "T-One" wieder eingestellt. …mehr

  • Bundesnetzagentur will mehr Wettbewerb bei DSL-Geschäftskunden

    Die Bundesnetzagentur will den Wettbewerb auf dem DSL-Markt für Geschäftskunden verbessern. …mehr

  • Microsoft will mit "Mix" die Internet-Suche erleichtern

    Mit einer neuen Software von Microsoft sollen sich künftig Ergebnisse aus der Internet-Suche mit Freunden und Kollegen teilen lassen. …mehr

  • Bill Gates beklagt restriktive Einwanderungspolitik der USA

    Der Microsoft-Gründer hat an ein Komitee des US-Senats appelliert, hoch qualifizierten Ausländern, die in den USA arbeiten wollen, keine Steine in den Weg zu legen. …mehr

  • Microsofts Internet-Such-Manager geht

    Christopher Payne, Management-Speerspitze in Microsofts Kampf um den Markt für Internet-Suche, verlässt das Unternehmen. …mehr

  • Alcatel OneTouch C635 - Fashion statt Technik

    Das OT-C635 von Alcatel bietet hübsches Aussehen zu einem sehr günstigen Preis. Der Akku erlaubt (fast) endlose Gespräche mit der Freundin, doch wer technische Spielereien a la MP-3-Player sucht, der wird bei diesem Gerät nicht fündig. …mehr

  • Alcatel OneTouch C635 - Fashion statt Technik

    Das OT-C635 von Alcatel bietet hübsches Aussehen zu einem sehr günstigen Preis. Der Akku erlaubt (fast) endlose Gespräche mit der Freundin, doch wer technische Spielereien a la MP-3-Player sucht, der wird bei diesem Gerät nicht fündig. …mehr

  • Australia's NSW education strengthens ID management

    Premium-Inhalt. The New South Wales Department of Education and Training (DET) has rolled out a department-wide ID management system to increase the speed and transparency of its user authentication system portals.

  • Philippines a promising market for HD technology

    Premium-Inhalt. Sony Philippines Inc. sees business potential in the Philippine market's growing audio-visual segment, attributing this to the country's "positive response to HD (high definition) technology."

  • EMC, DHL Exel Supply Chain announce HK supply hub

    Premium-Inhalt. Storage and security vendor EMC Corp. announced yesterday that it is partnering with DHL Exel Supply Chain to site a supply hub in Hong Kong. The facility, to be known as the EMC Asia Pacific and Japan Supply Chain and Logistics Center (APJ SCLC) is aimed at supplying Greater China, said EMC at a press event Tuesday.

  • Otellini's famous last words

    Premium-Inhalt. The leading quote from this week's news comes from Intel CEO Paul Otellini: "We're doing product refreshes every two years, which is the model we invented and then stopped doing after Pentium 4, shame on us," Otellini said. "We fell off it -- mea culpa, we screwed up -- and now we're back on that pace."

  • AJAX IDE called good idea

    Premium-Inhalt. Even if text editors have been prominent in AJAX (Asynchronous JavaScript and XML) development, developers nonetheless would benefit from an IDE, panelists agreed at the EclipseCon 2007 conference on Wednesday.

  • NewsGator to offer RSS feeds for enterprise uses

    Premium-Inhalt. NewsGator Technologies Inc. Wednesday signed an agreement to resell /n Software Inc.'s Real Simple Syndication feed-generation engine, which will allow its business users to access content from databases, business applications and spreadsheets via an RSS feed.

  • With DST nigh, here's the latest on patches, fixes

    Premium-Inhalt. With the move to daylight-saving time (DST) fast approaching, IT vendors are still posting last-minute software and hardware fixes to resolve any problems associated with the time change, which goes into effect at 2 a.m. local time this coming Sunday.

  • Report: Contact center outsourcers to face challenges

    Premium-Inhalt. Independent market analyst Datamonitor reported that contact center outsourcing providers are set to face tremendous challenges with the emergence of late-adopting vertical markets.

  • Microsoft confirms OneCare zaps Outlook e-mail

    Premium-Inhalt. Microsoft Corp. has acknowledged that a bug in its Windows Live OneCare security suite has been causing users' e-mail to vanish from Outlook and Outlook Express.

  • New royalty rates may kill online radio

    Premium-Inhalt. Will a recently approved increase in music royalty fees for Internet radio operators kill online radio?

  • Now on the menu at Ruby Tuesday: Better security

    Premium-Inhalt. Restaurant chain Ruby Tuesday is adding more beef to its credit card security measures.

  • Ohio University names new CIO

    Premium-Inhalt. After a series of data security breaches last year that resulted in the firing of two IT workers and the resignation of the school's CIO, Ohio University on Wednesday named a permanent CIO to take over the school's beleaguered IT office.

  • Informatica integrates data here and there

    Premium-Inhalt. Informatica Corp. on Thursday released an on-demand service for swapping data between software-as-a-service (SaaS) applications and on-premise application software.

  • SEC suspends trading of pump-and-dump spam companies

    Premium-Inhalt. The Securities and Exchange Commission has taken the drastic step of suspending trading in shares of 35 companies whose stocks have frequently been touted in mass spam campaigns.

  • IBM Safari to help developers navigate languages

    Premium-Inhalt. Seeking to assist software developers coping with many languages, IBM plans to offer its Safari technology to the Eclipse open source community, an IBM official said at the conference on Thursday.

  • Google alumni launch new answer brokering site

    Premium-Inhalt. A group of former researchers for the Google Answers search and research service have launched a new answer brokering Web site.

  • SEC suspends trading of 35 firms tied to spam

    Premium-Inhalt. The U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) Thursday suspended trading on shares of 35 companies that it said have been the subject of repeated "pump-and-dump" spam campaigns.

  • Microsoft: Relax, no patches next week

    Premium-Inhalt. Microsoft will skip next week's usual Patch Tuesday because it has no fixes for users, the company announced today.

  • Is that code really yours?

    Premium-Inhalt. As open source software pushes its way further into the enterprise, a new set of risks has arisen regarding IP (intellectual property). The problem is that developers happily borrow code from various projects to save themselves from having to reinvent it. This help is all well and good as long as the resulting software complies with the licenses of the donor projects. The problem managers have is that they cannot know what parts of their code base comes from open source projects. A code snippet reused from a newsgroup posting could actually have come from a copyrighted open source project. And its use could legally require the company to open source its entire product. If the company is an ISV, it might even be faced with being required to offer its product at no cost.

  • Teaming up for SOA

    Premium-Inhalt. Most organizations start down the road to SOA with a pilot project of some kind. The result is often a great technology learning experience and a handful of useful services upon which a related set of apps can be built and modified easily. But an isolated project seldom builds the skills needed to persuade multiple groups to collaborate on broader SOA development.

  • ID theft soars as government communication remains lax

    Premium-Inhalt. The Australian Federal Police has blamed a lack of interoperability between state and federal departments for inhibiting its ability to pursue and arrest perpetrators of identity crime.

  • Melbourne university drops Unix for Linux

    Premium-Inhalt. The University Systems Project in Australia's University of Melbourne is set to undergo its largest transformation since its launch four years ago with the core Unix systems to be replaced by Linux by the end of the year.

  • Beware Word docs: New bug crashes Windows XP, 2000

    Premium-Inhalt. Microsoft is investigating a Windows bug that can crash PCs, requiring users to reboot. All unsaved data would be lost.

  • Shark Tank

    Premium-Inhalt. Think they're trying to tell you something?

  • Crisis management 101

    Premium-Inhalt. I recently participated in some war-game-style what-if exercises with a small group of IT execs. The goal was to stimulate thinking about how corporations can best prepare for, and respond to, significant business disruptions, whether from terrorism, weather, biological threats, or other unexpected shocks.

  • Microsoft can't tell time, Apple aids crime

    Premium-Inhalt. Some Cringesters are reporting a Y2K-esque experience trying to update their Outlook calendars to deal with the March 11 daylight-saving time switcheroo. Microsoft has a novella-length knowledge base article detailing the precise steps needed to fix the problem -- but if you don't apply them in the right order and at the right moment, you'll time shift your entire calendar by one hour. More proof that if you ask Microsoft the time, it will tell you how to break a watch.

  • More proof of e-voting trouble (cue crickets)

    Premium-Inhalt. Here we go again: Yet another confirmation by the non-partisan GAO on Wednesday, in yet another a sure-to-be-ignored report, that our electronic voting systems across the country are a hellish patchwork of un-overseen technological mayhem and disaster. This latest is entitled "ELECTIONS: All Levels of Government Are Needed to Address Electronic Voting System Challenges."

  • Tool will let Second Life residents rate one another

    Premium-Inhalt. RatePoint Inc. on Monday plans to introduce a service that will allow residents of the Second Life online society to rate one another. The ratings promise to help them make better decisions about choosing who to socialize or do business with in the virtual world, the vendor said.

Zurück zum Archiv