Über 50 praktische und versteckte Funktionen

Tipps und Tricks für Apple iOS 7.1

Christian Vilsbeck war viele Jahre lang als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf langjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück.
Kerstin Vierthaler, M.A., arbeitet im Online Projektmanagement (Marketing) bei Who`s Perfect in München.
Apples iOS 7 und iOS 7.1 bringen eine Menge Veränderungen mit sich. Neben der überarbeiteten Benutzeroberfläche gibt es allerhand neue praktische Funktionen, die auf den ersten Blick auf dem iPhone aber nicht ersichtlich sind.

Apples aktuelles Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod Touch sieht nicht nur anders aus, sondern bringt auch jede Menge Neuerungen. Neben der überarbeiteten Benutzeroberfläche wurden auch neue Funktionen hinzugefügt und die Bedienung verändert. Dazu gibt es neue Features wie das Kontrollzentrum.

Nicht alle Veränderungen und Features sind auf den ersten Blick zu erkennen. Wir haben genauer hingesehen und für Sie die über 50 besten Tipps und Tricks zu iOS 7.1zusammengestellt:

Sie wollen mehr über as iPhone im Praxiseinsatz und iOS 7 wissen? Laden Sie sich die speziell für das iPad und Mac OS X 10.9 konzipierten Titel Apple iOS 7 - Die neue Generation für iPhone und iPad für 2,99 Euro und iPhone-Praxis mit iOS 7 Tipps & Tricks für 4,99 Euro im iBookstore herunterladen. Natürlich gibt es je ein kostenloses Probekapitel, damit Sie sehen können, ob wir Ihren Geschmack getroffen haben:

Apple iOS 7 - Die neue Generation für iPhone und iPad

iPhone-Praxis mit iOS 7 Tipps & Tricks

Voraussetzungen: Diese Bücher können nur mit iBooks 3.0 (oder neuer) auf einem iPad (iOS 5.1 oder neuer) oder mit iBooks 1.0 (oder neuer) auf Mac OS X 10.9 (oder neuer) angezeigt werden.

Wenn Sie ihr iPad nicht zur Hand haben, dann laden Sie das Buch einfach auf dem PC in iTunes herunter. Haben Sie auf dem Tablet in den Einstellungen unter iTunes & App Stores die automatischen Downloads für Bücher aktiviert, so landet das Buch automatisch auf dem iOS-Gerät.

Die Tipps und Tricks basieren teilweise auf einem Beitrag unserer US-Schwesterpublikation PC World. (cvi)