IT-Gadgets, Soft Skills, PC oder Mac?

Die heißesten IT-Themen des Jahres 2015

Simon verantwortet als Program Manager Executive Education die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT. Zuvor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Was hat unsere Leser in diesem Jahr besonders interessiert? Welche IT-Themen waren heiß, welche konnten niemanden hinter dem Ofen hervorlocken? Die Auswertung unserer Top-Artikel gibt Aufschluss.

Unsere Leser befinden sich seit Monaten mit vollem Elan auf den Spuren von Inspector Gadget, dem ersten bionischen Polizisten, der seine unzähligen eingebauten Geräte zum Kampf gegen das Verbrechen einsetzte: "Was Technik-Freaks Spaß macht: Die besten IT-Gadgets" ist unser mit Abstand bestgeklickter Beitrag des Jahres. Über eine Million Zugriffe sprechen eine deutliche Sprache.

Neben diesen Gadgets waren besonders "smarte" Devices zur Sport- und Gesundheitsförderung gefragt, gerade im Nachgang der CES im Januar 2015 gab es eine Schwemme neuer Geräte, die wir Ihnen im Beitrag "Wearables für die Gesundheit: Smartwatch, Smartband & Co." vorstellen konnten:

Wir werden diese große Nachfrage zum Anlass nehmen, uns im kommenden Jahr auch weiterhin intensiv mit (smarten) Gadgets zu beschäftigen.

Apps & Tools

Die Klassiker unter den Topklickern: Apps und Tools für alle Geräteklassen und Plattformen. Besonders die "Smart-Home-Lösungen für Einsteiger" überzeugen unsere Leser schon seit Jahren:

Ein absoluter Dauerbrenner sind auch die "besten Passwort-Manager" - das ist kein Wunder, schließlich hat jeder von uns fast jeden Tag mehr Login-Daten zu verwalten. Die immergleichen Passwörter zu verwenden, wäre mehr als leichtsinnig. Wir bringen diesen Beitrag in diesen Tagen übrigens auf den neuesten Stand - schließlich ist mit Windows 10 ein neues Microsoft-Betriebssystem nun schon seit einiger Zeit am Start.

SmartTV, 3D-TV und Co. zum Trotz: Immer mehr Anwender wollen Fernsehen schauen ganz ohne TV-Gerät. Der beste Beweis für diese These ist die Beliebtheit des Artikels "Die besten TV-Apps für Desktop und Mobile" - gerade frisch von uns aktualisiert:

Wer bereits eine Apple Watch sein eigen nennt, kann mit den "interessanten Apps für die Apple Watch" bestimmt etwas anfangen. Denn erst durch Apps von Drittanbietern wird die smarte Uhr um zahlreiche Funktionen erweitert. Social Media, Wetter, Fluginfos, Taxi rufen, Remote-Steuerung, Raumüberwachung - die Bandbreite ist groß:

Ein absoluter Tool-Klassiker sind auch die "Tools für das Projektmanagement", denn nur mit Hilfe der richtigen Software können sich Projektmanager auf das Wichtigste konzentrieren: die Projektziele klar kommunizieren und das Team erfolgreich führen.

Eine weitere Auswahl webbasierter Werkzeuge für das Projektmanagement finden Sie in der folgenden Übersicht:

Auf der nächsten Seiten: Alles für Ihre IT-Karriere: Soft Skills, die besten Arbeitgeber, Gehaltsvergleiche, Dienstwagen und Dresscodes.