Web

Reality Check Social Media

Wie Unternehmen Social Media nutzen

Simon verantwortet als Program Manager Executive Education die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT. Zuvor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Deutsche Unternehmen beschäftigen sich mit Social Media. Geld wird dafür jedoch kaum ausgegeben, und die Initiativen laufen an der IT vorbei.
Für welche Geschäftszwecke nutzt Ihr Unternehmen Social-Media-Anwendungen? (202 Antworten, Angaben in Prozent, Mehrfachnennungen möglich)
Für welche Geschäftszwecke nutzt Ihr Unternehmen Social-Media-Anwendungen? (202 Antworten, Angaben in Prozent, Mehrfachnennungen möglich)
Foto: Karin Reitberger / CW

Wie eine Umfrage unter mehr als 200 Lesern der COMPUTERWOCHE aus allen Branchen und Abteilungen inner- und außerhalb der IT ergab, nutzen rund 70 Prozent der Unternehmen Social-Media-Anwendungen. Ganz vorne dabei sind Firmenprofile in sozialen Netzen wie der Business-Plattform Xing und dem aktuellen Überflieger Facebook. Immerhin schon knapp 22 Prozent der Unternehmen machen sich die Möglichkeit des Mikrobloggings, wie sie beispielsweise Twitter bietet, zunutze. Ein gutes Drittel der Befragten nutzt die Angebote dabei nicht nur intern, sondern bindet sie auch in den öffentlichen Webauftritt ein.

Vorstände preschen vor

Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihren Social-Media-Angeboten? (112 Antworten, Angaben in Prozent, Mehrfachnennungen möglich)
Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihren Social-Media-Angeboten? (112 Antworten, Angaben in Prozent, Mehrfachnennungen möglich)
Foto: Karin Reitberger / CW

Obwohl naturgemäß besonders die Marketingabteilung (65 Prozent) und der Vertrieb (46 Prozent) Social-Media-Kanäle zu internen und externen Kommunikation verwenden, sind es darüber hinaus in erster Linie die Vorstände und Geschäftsführer, die mit gutem Beispiel vorangehen: Mehr als 45 Prozent der Befragten geben an, dass ihre Chefs die Tools vor allem zur internen Kommunikation verwenden. Interessante Randnotiz: Damit nutzen fast zehn Prozent mehr Unternehmensvorstände als IT-Mitarbeiter (36 Prozent) Social Media. Da ist es wenig verwunderlich, dass in mehr als einem Viertel der Unternehmen die Vorstände selbst die Social-Media-Aktivitäten federführend verantworten. Nur das Marketing ist mit fast 42 Prozent häufiger zuständig. Die IT-Abteilungen geben in weniger als zehn Prozent der befragten Unternehmen den Ton an. Schlussfolgerung: Social Media im Unternehmen wird als Marketing- und Selbstdarstellungsinstrument verstanden, das weitestgehend an den IT-Entscheidern vorbeiläuft.

CRM meets Social Media

Wie lassen sich Facebook & CO. optimal für den Kundendialog nutzen? Auf der "CW Experience CRM" zeigen wir Ihnen, dass hinter dem Begriff "Social CRM" mehr steckt, als Sie ahnen. Für alle IT-Manager, Vetriebs-, Marketing- und Serviceleiter. Besuchen Sie die Veranstaltung in folgenden Städten:

  • Berlin, 24. März 2011

  • Karlsruhe, 31. März 2011

  • Köln, 7. April 2011

  • Hamburg, 14. April 2011

Infos & Anmeldung: http://cw.idgevents.de

Kontakt: events@idgmedia.de

Lesen Sie auf der nächsten Seite, für welche Zwecke Unternehmen bereits mit Social Media arbeiten…