Preiswerter Winzling fürs Office

Mini-Business-PC - Lenovo ThinkCentre M72e Tiny im Test

Bernhard Haluschak ist als Redakteur bei der IDG Business Media GmbH tätig. Der Dipl. Ing. FH der Elektrotechnik / Informationsverarbeitung blickt auf langjährige Erfahrungen im Server-, Storage- und Netzwerk-Umfeld und im Bereich neuer Technologien zurück. Vor seiner Fachredakteurslaufbahn arbeitete er in Entwicklungslabors, in der Qualitätssicherung sowie als Laboringenieur in namhaften Unternehmen.
Mit dem ThinkCentre M72e Tiny offeriert Lenovo einen kleinen, leisen und preiswerten Mini-PC für das Büro. Der Business-Rechner bietet Dank einer Intel-Pentium-Dual-Core-CPU eine gute Performance bei geringer Leistungsaufnahme. In unserem Test musste der ThinkCentre-Rechner beweisen, was sonst noch in ihm steckt.

Im stationären Office-Umfeld sind Desktop PCs die erste Wahl. Allerdings müssen diese Rechner bestimmte Kriterien erfüllen. Neben einer entsprechenden Performance müssen diese Systeme leicht in eine bestehende IT-Infrastruktur integrierbar sein und einen guten Support bieten. In diesem Zusammenhang sollte der Computer auch in Bezug auf Wartungsfreundlichkeit und Handhabung keine Probleme bereiten. Denn wenn eine Komponente ausfällt muss der Wechsel oder die Reparatur dieses Bauteils schnell und kostenschonen von statten gehen. Zusätzlich ist auch ein flotter Support, der Hardware und Software mit einschließt, gefragt.

Ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines Client-System ist die zuverlässige Integration in eine bestehende IT-Infrastruktur. Darüber hinaus muss das Gerät sparsam mit den Energie-Ressourcen umgehen. Labels wie Energy-Star oder der Einsatz Energieeffizienter Netzteile (80 Plus) sind somit Pflicht. Auch störende akustische Auffälligkeiten sind beim Office-PC tabu.

Wir haben den Office-PC ThinkCentre M72e Tiny von Lenovo einem detaillierten Test unterzogen. Besondere Schwerpunkte legten wir dabei auf die Praxistauglichkeit im Büroumfeld.

Mit dem Lenovo ThinkCentre M72e präsentiert der Hersteller einen Mini-Desktop-PC vor, der besonders für den Office-Einsatz in Unternehmen konzipiert wurde.

Die Komponenten des Office-Computers bringt Lenovo in ein kleines 1-Liter-Gehäuse unter. Der Mini-Office-Computer macht augenscheinlich in Bezug auf Funktionalität und Performance einen soliden Eindruck. Unser Test zeigt, ob die Theorie und die Praxis übereinstimmen.