Malware

Der Begriff Malware bezeichnet im Allgemeinen eine schädliche Computersoftware. Diese wurde entwickelt, um vom Nutzer unerwünschte Aktionen auf einem Computer auszuführen. Verschiedene Arten von Schadsoftware sind zum Beispiel Viren, Trojanische Pferde, Spyware, Computerwürmer, Scareware oder sogenannte Backdoors. Die Ziele von Malware variieren je nach Art und Umfang des Schadprogramms. Einige Programme beschränken sich auf das Löschen von Daten. Andere wurden entwickelt, um Daten und Passwörter der jeweiligen Nutzer auszuspionieren. Politisch wird Malware eingesetzt, um einem bestimmten Empfänger einen wirtschaftlichen Schaden zuzufügen.
News, Hintergründe, Bilder, Videos, Whitepaper und mehr...