Web

 

SAGs Tamino jetzt auch für OS/390 und AIX

08.05.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Software AG, Darmstadt, bietet ihre XML-Datenbank (Extensible Markup Language) nun auch für die IBM-Betriebssysteme OS/390 (Mainframe) und AIX (RS/6000, neuerdings pServer) an. Die neuen Varianten sind ab sofort direkt beim Hersteller sowie über dessen Vertriebspartner erhältlich. Die AIX-Ausführung kostet ab 40.000 Euro. Zuvor lief Tamino bereits unter Windows NT/2000, Solaris, Unixware (SCO), Linux (Intel und /390). Eine Version für HP-UX soll in Kürze auf den Markt kommen.