Die Apple-Uhr

Zehn spannende Apps für die Apple Watch

Die Vorbereitungen für den Verkaufsstart der Apple Watch im April 2015 sind im vollen Gange. Apple bastelt weiter an Watchkit, die Entwickler an eigenen Apps, die mal auf der Uhr laufen können. Wir stellen die 10 spannendsten Konzepte und Ideen vor.

Erst kürzlich hat Apple seine Developer-Zentrale mit einer neuen detaillierten Beschreibung der App-Entwicklung für die Apple Watch erweitert. Noch früher hat Apple für Entwickler eine eigene Entwicklungsumgebung für die Uhren-Apps zur Verfügung gestellt. Solche Apps werden grundsätzlich noch auf dem iPhone laufen müssen, auf der Apple Watch ist dann eine interaktive und abgespeckte Erweiterung sichtbar. Im Grunde genommen steht für die Entwickler nichts mehr im Wege, eigene Programme für die neue Uhr anzupassen. Das Online-Magazin wearable.com hat einige davon kontaktiert, nicht wenige haben bereits fertige (halbwegs funktionierende) Applikation parat. Wir stellen einige davon vor:

(Macwelt/mb)